Schrecklicher Übergriff 

Hund: Besitzerin stellt Nanny-Cam auf - und ist über Videomaterial total erschüttert

Schockierender Übergriff auf einen Hund in New York! Eine junge Frau musste auf der Nanny-Cam mit ansehen, wie ihre Mitbewohnerin sich an ihrem Hund vergriff.

  • Taylor Goldberg aus Brooklyn stellte in ihrer Wohnung eine Nanny-Cam aus
  • Auf den Videos muss sie mitansehen, wie sich ihre Mitbewohnerin an ihrem Hund vergriff
  • Danielle Hui, die Mitbewohnerin, wurde von der Anklage freigesprochen

Brooklyn - In Brooklyn gab es zu einem bizarren Zwischenfall mit einer Nanny-Cam und einem Hund. Als Taylor Goldberg (24) sich das Video anschaut, ist sie schockiert. Taylor Goldberg muss dabei zugucken, wie ihr Hund misshandelt wurde, wie extratipp.com* berichtet.

Hund: Schockierendes Video auf Nanny-Cam

Erst kürzlich installierte Taylor Goldberg eine Nanny-Cam in ihrer Wohnung in der Smith Street in Carroll Gardens in Brooklyn, die sie sich mit ihrer Mitbewohnerin Danielle Hui (20) teilte. Dass das Videomaterial so schnell ihren Nutzen hätte, damit hätte die junge Frau wohl nicht gerechnet. Auch wenn der Grund für die Kamera das eigene Misstrauen gegenüber ihrer Mitbewohnerin war.

Auf dem Video spielte sich schreckliches ab. Sie musste dabei zusehen, wieihre Mitbewohnerin sich an ihrem Hund Colton, eine pommersche Shiba-Inu-Mischung in ihrem eigenen Zimmer in der Wohnung in Brooklyn verging. Alle Zahlen und Statistiken zu Hunden in Deutschland haben wir für Sie in einem Artikel zusammengefasst.

Hund: Mitbewohnerin stritt den Übergriff auf den Hund Colton ab

Danielle Hui (20), bestritt die Tat, als Taylor sie bei der Polizei anzeigte und festnehmen ließ. Der Mitbewohnerin zur Folge handele es sich bei dem Videomaterial nur um einen merkwürdigen Unfall. Niemals hätte sie vorgehabt, den Hund von Taylor zu missbrauchen, da sie das Tier liebte. 

Ihren Angaben nach trug sie bei dem schrecklichen Übergriff auf den Hund ihrer Mitbewohnerin zwar keine Hose mehr, jedoch noch Unterwäsche, was schwer auf dem Video zu erkennen war. Ebenso sagte Danielle Hui, dass ihr dieser Vorfall keinerlei Freude gemacht hatte und ihr das Videomaterieal unangenehm sei. Zu einem weiteren Vorfall mit einem Hund kam es in Virginia, als eine Frau einen Pitbull am Baum erhängte. Lesen Sie auch bei extratipp.comHund: Twitch-Streamerin macht DAS mit ihrem Tier im Livestream - und soll gebannt werden!

Hund: Tat an Hund führt zum Freundschaftsende

Nachdem ein Richter die Anklage fallen gelassen hatte und Danielle ohne Kaution aus dem Gefängnis entlassen wurde, war die Freundschaft zwischen Danielle und Taylor vorbei. Einige Tage nach der Tat zog Danielle aus der gemeinsamen Wohnung in Brooklyn aus. Auch in Deutschland kommt es zu Angriffen, an denen Hunde beteiligt sind. Wir haben für Sie eine Liste über tödliche Angriffe von Hunden in Deutschland zusammengestellt.

Taylor Goldberg sagte gegenüber der Dailymail, dass sie nur froh sei, dass sie und ihr Hund Colton endlich in Sicherheit seien. Taylor zur Folge, hat Danielle mit psychischen Problemen zu kämpfen, die durch diesen schrecklichen Vorfall mit ihrem Hund Colton zum Vorschein kamen. Nun würde sie entsprechende Unterstützung durch einen Therapeuten erhalten. 

Den wohl traurigsten Fund des Jahres hat ein Mainzer Tierheim-Mitarbeiter gemacht. Im Briefkasten fand er....

Der einjährige Junge Loki will den Familienwelpen aus dem brennenden Haus retten - sowohl Tier als auch Kind sterben in dem Flammen-Inferno.

Grausame Tat eines Hundebesitzers: Ein bislang Unbekannter setzt mitten auf der Straße in Hongkong seinen Hund aus. Der Hund reagiert verzweifelt, wie extratipp.com* berichtet. Tierbesitzer werden bei diesen Bildern weinen.

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © dpa / picture alliance (Fotomontage)

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare