2,38 Milliarden Euro im Jackpot

El Gordo 2018: Die Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie im Livestream am 22. Dezember

+
Zwei Schülerinnen des Colegio San Ildefonso singen die letztjährige Gewinnnummer von „El Gordo“ vor.

El Gordo 2018: Die Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie findet am 22. Dezember 2018 statt. So sehen Sie das Event in Deutschland live im TV und Livestream.

Madrid - Am Samstag , 22. Dezember findet eines der größten Events des Jahres und der Beginn der spanischen Weihnachtszeit statt: „El Sorteo de Navidad“ - die Ziehung der Lottozahlen an Weihnachten in Spanien. Seit über 200 Jahren existiert die spanische Weihnachtslotterie und ist damit die älteste und zugleich größte Lotterie der Welt. Im Jackpot sind mehr als 2,38 Milliarden(!) Euro. Der Hauptpreis, „El Gordo“, beträgt vier Millionen Euro und bedeutet auf Deutsch „Der Dicke“. Auf merkur.de** können Sie die Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie „El Gordo“ im Liveticker verfolgen.

El Gordo 2018: 15.000 Preise gibt es zu gewinnen

Bei El Gordo werden immer nur insgesamt 100.000 Losnummern (00000 bis 99999) ausgegeben. Darauf entfallen ganze 15.304 Preise. Somit liegt die Gewinnchance eines Loses bei über 15 %. Das ist deutlich höher als bei der deutschen Lotterie. Etwa jedes sechste Los gewinnt! Ein ganzes Los kostet rund 200 Euro.

Wie man aus Deutschland bei „El Gordo“ mitspielt, können Sie in unserer Zusammenfassung der spanischen Weihnachtslotterie nachlesen.

Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie: Der Modus bei „El Gordo“ 2018

Die Ziehung rund um „El Gordo“ ist in ihrer Art einzigartig: In zwei verschieden großen Trommeln befinden sich einerseits den Losnummern entsprechend 100.000 Holzkugeln, andererseits 15.000 Kugeln, die die Gewinne symbolisieren. Immer gleichzeitig fällt aus jeder Trommel eine Kugel heraus und stellt damit einen Gewinner mitsamt seines Preises dar. Diese werden dann von zwei Schülern des „Colegio San Ildefonso“ aus Madrid vorgesungen. Es wird so lange verfahren, bis alle Preise gezogen sind.

Bei der spanischen Weihnachtslotterie geht es jedoch nicht nur um „El Gordo“, sondern auch um die vielen kleinen Preise, die zu gewinnen sind.

Aufgepasst: Wegen der großen Beliebtheit der spanischen Weihnachtslotterie sind die Losnummern in sogenannte Serien eingeteilt. 2018 sind es 170 Serien, die verkauft werden. Das bedeutet, dass jede der 100.000 Losnummern 170 Mal existiert. Somit besteht die Möglichkeit, 170 Mal den Hauptpreis von vier Millionen Euro zu gewinnen. Der Gewinn wird somit nicht auf alle Gewinner aufgeteilt.

Die Spanier kaufen in der Regel keine ganzen Lose, da sie ihnen mit 200 Euro zu teuer sind. Daher haben sich sogenannte „Décimos“ eingebürgert - das sind Zehntellose. Für also rund 20 Euro hat man die Möglichkeit, 400.000 Euro (ein Zehntel des Hauptpreises) mit der Losnummer des „El Gordo“ zu gewinnen.

El Gordo 2018: Wann findet die Ziehung statt?

Bis Samstag, 22. Dezember, um 8:00 Uhr morgens - also Stunde vor Beginn der Ziehung - kann man für die spanische Weihnachtslotterie Lose kaufen. Um 9:00 Uhr am Vormittag beginnt dann die Ziehung. Bei Spaniern ist es Tradition, die vierstündige Ziehung live im Fernsehen mitzuverfolgen. Dies liegt nicht zuletzt an der charmanten Art, mit der die Kinder die Gewinner vorsingen. Seit Jahren verbucht die Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie Einschaltquoten von mehr als 50 Prozent.

Die Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie findet im „Teatro Real“ in Madrid statt. Ausgerichtet wird die Veranstaltung von der staatlichen Lotterie „Loterías y Apuestas del Estado“, die ebenfalls die Lose druckt. Zuschauer können auch direkt an der Ziehung teilnehmen, die Plätze dafür sind jedoch begrenzt. Einige besonders interessierte Zuschauer kampieren sogar vor der Eingangstür, um am nächsten Tag Einlass zu erhalten.

El Gordo 2018: So sehen Sie die Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie live im TV

Man muss jedoch beachten, dass die Live-Übertragungen auf Spanisch sind. Gute Kenntnisse dieser Sprache sind demnach hilfreich, um alles genau zu verfolgen. Es ist jedoch auch interessant zu sehen, wie die spanische Weihnachtslotterie abläuft.

Im deutschen Fernsehen wird die Ziehung von „El Gordo“ 2018 nicht übertragen. Jedoch gibt es Möglichkeiten, spanische Sender in Deutschland zu empfangen. Die Übertragung der Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie läuft bei dem Sender „TVE“ der Rundfunkanstalt „Radiotelevisión Española“ (RTVE).

Laut des Informationstechniker-Meisters Heribert Neumeier stellt die Übertragung der Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie für Fernsehzuschauer in Deutschland kein Problem dar. Man kann den Sender über den Astra-Satelliten 19.2° Ost empfangen. „Zuschauer mit Satellitenempfang müssen lediglich einen Sendersuchlauf starten und den Sender ‚TVE‘ beziehungsweise ‚TVE Internacional Europa‘ auswählen. Dieser sollte dann frei verfügbar sein.“

Neumeier fügt hinzu: „Bei Fernsehzuschauern mit Kabelanschluss hängt der Empfang von dem jeweiligen Anbieter ab. Auf dessen Homepage kann man aber nachlesen, welche ausländischen Sender angeboten werden.“

El Gordo 2018: So verfolgen Sie die Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie im Live-Stream

Falls Sie keine Möglichkeit haben, die Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie im Fernsehen zu verfolgen, müssen Sie jedoch nicht verzweifeln: RTVE bietet einen Live-Stream zur Ziehung rund um „El Gordo“ an. Der Stream beginnt am Samstag, 22. Dezember 2018, um 8:00 Uhr.

Die Ziehung der Lottozahlen für „El Gordo“ 2018 können Sie ebenso über Ihren Computer oder über mobile Endgeräte wie Ihr Smartphone und Tablet ansehen. Dafür müssen Android-Nutzer nur die kostenlose App von RTVE im Google Play Store oder Apple-Nutzer im iTunes-Store herunterladen.

Hinweis der Redaktion: Achten Sie darauf, dass sie beim Anschauen des Live-Streams eine stabile WLAN-Verbindung haben. Ist das Endgerät nicht mit dem WLAN verbunden, kann es dazu kommen, dass Ihr monatliches mobiles Datenvolumen schnell aufgebraucht ist. So können im schlimmsten Fall hohe Folgekosten für Sie entstehen.

Um sich schon mal in Stimmung für die Ziehung zu bringen, sehen Sie hier „Danielle“, die Kurzfassung des Werbefilms für die spanische Weihnachtslotterie 2018.

tf, Video: Glomex

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare