Das hilft keinem weiter

Wieder kein Sieg: Werder und Köln trennen sich 0:0

+

Tja, was hätte man auch anderes erwarten wollen? Nie war ein 0:0 in einem Bundesliga-Spiel einfacher vorauszusehen, als in der Partie zwischen dem Schlusslicht 1. FC Köln und dem Tabellen-Vorletzten Werder Bremen.

Damit bleiben beide Teams in der Fußball-Bundesliga auch nach dem neunten Spieltag weiterhin sieglos. Während Europa-League-Starter Köln um Trainer Peter Stöger erst den zweiten Punkt der Saison holte, haben die Bremer von Coach Alexander Nouri nach ihrem fünften Remis fünf Punkte auf dem Konto.

Beide Mannschaften weisen mit jeweils nur drei erzielten Treffern die schlechtesten Offensivbilanzen der Liga auf. Warum, hat dieses Spiel eindrucksvoll bewiesen.

Mit Material von dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare