Zum 40.

Werder-Stürmer bedankt sich via Instagram: Acht Torten für Pizarro

+
Mögen auf die Torten reichlich Tore folgen.

Viel Spanisch, zwischendurch ein bisschen Deutsch: So hat sich Claudio Pizarro bei Instagram für die Glückwünsche zu seinem 40. Geburtstag bedankt. Er verrät auch, ob er die Torten schon gegessen hat.

11 Werder-Experten, eine Redaktion, alle Infos: Dafür steht das Team von MEIN WERDER. Damit Ihr immer informiert bleibt - holt Euch jetzt die MEIN-WERDER-App für iOS-Geräte oder Android-Smartphones.

Bremen - Claudio Pizarro hat sich via Instagram bei den Fans für die Glückwünsche und Geschenke zu seinem Geburtstag bedankt. „Das war sehr nett“, sagt der Peruaner, der im Mittwoch 40 Jahre alt geworden ist, in einem Live-Video. „Das war ein besonderer Tag für mich.“

Pizarro beantwortet zudem Fragen der User – vor allem auf Spanisch, aber auch auf Deutsch. So verrät der Werder-Stürmer, dass er acht Torten bekommen, aber noch keine davon gegessen habe.

Zum Instagram-Profil von Pizarro geht es hier.

Ligaweit auf Platz eins, Werder-Dauerbrenner Pizarro hat eine besondere Rekordmarke geknackt. Trainer-Legende Jupp Heynckes hat Werder-Stürmer Pizarro im "Kicker" gelobt: "Ein Schlitzohr mit großartigem Charakter". Laut "Sport Bild" könnte Pizarro Stürmer-Trainer bei Werder werden. Oder doch noch eine Saison?

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare