Korrektur zur Delaney-Aussage: England weiter ein Thema

+

Die Aussage, dass Thomas Delaney gar nicht nach England wechseln wolle, hatte bei Bremer Fans durchaus für Unmut gesorgt. Nun stellte sich heraus, dass Worte des Dänen falsch wiedergegeben wurden.

11 Werder-Experten, eine Redaktion, alle Infos: Dafür steht das Team von MEIN WERDER. Damit Ihr immer informiert bleibt - holt Euch jetzt die MEIN-WERDER-App für iOS-Geräte oder Android-Smartphones.

In einer früheren Version dieses Artikels war davon die Rede, dass Thomas Delaney im Dortmunder Trainingslager gesagt haben soll, dass er gar nicht in England spielen wolle. Dies ist so nicht richtig und leider fehlerhaft von der Deutschen Presse-Agentur (DPA) übermittelt worden. Stattdessen sagte Delaney: "Ich wollte und will gern in England spielen." Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen.

Die kompletten Aussagen von Thomas Delaney gibt es hier:

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare