Bundesliga-Partie kommt zu früh

Kohfeldt bestätigt: Harnik fehlt Werder gegen Schalke

+
Martin Harnik wird ins Mannschaftstraining zurückkehren, aber noch keine Option für das Schalke-Spiel sein. Das bestätigte Werder-Coach Florian Kohfeldt.

Martin Harnik wird an diesem Mittwoch ins Mannschaftstraining zurückkehren, aber noch keine Option für das Schalke-Spiel sein. Das bestätigte Coach Florian Kohfeldt am Dienstag.

Werder muss auch beim Auswärtsspiel am Sonnabend (18.30 Uhr) gegen Schalke 04 auf Martin Harnik verzichten, wie "Mein Werder" berichtet. Der Angreifer absolvierte am Dienstag eine individuelle Einheit und soll an diesem Mittwoch wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Für das Schalke-Spiel ist Harnik, der zuletzt wegen einer Muskelverletzung gegen Wolfsburg gefehlt hatte, laut Florian Kohfeldt aber noch kein Thema.

„Er muss jetzt viel am Muskelaufbau arbeiten. Er wird demnächst vielleicht auch bei einer Einheit im Kraftraum bleiben“, sagte Kohfeldt am Dienstag und fügte hinzu: „Er muss da viel für tun, aber ein fitter Martin Harnik wird uns sehr weiterhelfen.“

Mehr von Werder 

Alena vermisst ihren Clemens Fritz – und postet einen rührenden Liebesschwur auf Instagram. Platte zum 120. Geburtstag: Jury-Mitglied Johannes Strate freut sich über 128 Einsendungen für "Lauter Werder". "Liebes Wikipedia...": Ein Werder-Profi hat eine kuriose Forderung bei Twitter gestellt - mit Erfolg.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare