Neuer Vertrag für den Außenverteidiger

Gebre Selassie verlängert bei Werder

+

Außenverteidiger Theodor Gebre Selassie und Werder Bremen gehen weiter gemeinsame Wege. Der Tschechische Nationalspieler verlängert seinen Vertrag bei den Grün-Weißen vorzeitig, wie Sportchef Frank Baumann am Dienstagvormittag im Zillertaler Trainingslager bekannt gab.

Auf der Vereins-Webseite äußert sich Baumann hoch erfreut über die Vertragsverlängerung des 30-Jährigen. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Theo einen erfahrenen Leistungsträger für unseren weiteren Weg gewinnen konnten. Er ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der Mannschaft, übernimmt große Verantwortung und hat mit seinen Leistungen in der vergangenen Rückrunde einen Beitrag zum positiven Saisonausgang geleistet. Er spielt mit seinem Einsatzwillen und seiner Flexibilität auf den Außenbahnen eine wichtige Rolle in unseren Planungen“, so Baumann.

Damit geht Gebre Selassie in seine bereits sechste Saison an der Weser, ganz zur Freude von Cheftrainer Alexander Nouri. „Mit Theo binden wir einen Spieler weiter an uns, der sich voll mit unserem Weg und dem Verein identifiziert. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm“, so Nouri.

Der 30-Jährige wechselte nach seiner erfolgreichen EM 2012 von Slovan Liberec nach Bremen und absolvierte seitdem 155 Pflichtspiele für Werder. Dabei gelangen ihm zwölf Tore, fünf davon allein in der vergangenen Bundesliga-Saison. Für die tschechische Landesauswahl lief der Außenverteidiger 43 Mal auf und erzielte drei Tore.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare