Unterschrift nach dem Urlaub

Baumann bestätigt: Caldirola verlängert bei Werder

+

Luca Caldirola wird auch in der kommenden Saison für Werder Bremen spielen. Das bestätigte Sportchef Frank Baumann am Donnerstag gegenüber dem „Weser-Kurier“. Seine Unterschrift unter das Arbeitspapier wird der italienische Innenverteidiger allerdings erst nach seinem Urlaub setzen.

„Es gab Konkurrenz, aber die Perspektive hat aus Lucas Sicht für uns gesprochen", wird Baumann im „Weser-Kurier“ zitiert.  „Er fühlt sich hier wohl und bringt aus unserer Sicht alles mit. Er hat ein gutes Alter, ist ein Linksfuß. Wir freuen uns, dass wir in der Innenverteidigung Kontinuität haben."

Mit der Verlängerung des Vertrags, über dessen Laufzeit keine Angaben gemacht wurden, hat Werder nun vier Innenverteidiger im Kader: Neben dem 26-jährigen Caldirola noch Lamine Sané, Niklas Moisander und Milos Veljkovic. Darüberhinaus gilt Jesper Verlaat aus der U23 als Perspektivspieler, dem der Sprung zu den Profis durchaus zuzutrauen ist. Dennoch ist die Personalplanung in der Verteidigung noch nicht abgeschlossen. „Wir werden noch einen dazuholen", wird Baumann von der „Werderstube“ zitiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare