Namenhafte Konkurrenz

Bericht: Ingolstadt-Innenverteidiger Tisserand auf Werder-Wunschzettel

+
Ingolstadts Innenverteidiger Marcel Tisserand soll das Interesse einiger Vereine geweckt haben, darunter das des SVW.

Wie die französische Zeitung „L’Équipe“ berichtet, ist Werder am Ingolstadt-Innenverteidiger Marcel Tisserand interessiert. Laut dem Bericht gibt es jedoch namenhafte Konkurrenz.

Demnach haben neben Werder auch der FC Watford aus England und AS Saint-Étienne aus Frankreich sowie Bundesliga-Konkurrent RB Leipzig Interesse an dem 24-jährigen Tisserand. Der gebürtige Franzose und kongolesische Nationalspieler, der erst zur Saison vom AS Monaco zum FC Ingolstadt wechselte, kam in der laufenden Saison auf 28 Einsätze. Dass Tisserand den Gang in die zweite Liga geht, ist kaum zum erwarten.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.