4 Runden, 4 Bier

Verrücktes Video: Hier wird gerade der Weltrekord auf der Bier-Meile geknackt – und wie

Habt Ihr auf der Leichtathletik-Bahn vier Runden schon mal in der Fabelzeit von 4 Minuten und 33 Sekunden runtergerissen. Wenn ja: Respekt. Allerdings werdet Ihr Euch sicher den Vorwurf gefallen lassen müssen, dabei nicht ein einziges Bier getrunken zu haben – geschweige denn vier Bier.

Das schaffte im vergangenen Jahr offenbar der Läufer Corey Bellemore. Vier Runden, vier Bier in 4:33 – es soll der Weltrekord sein, und Bellemore soll ihn zum wiederholten Mal aufgestellt haben. Und das Krasseste: Der Typ ist dabei sogar noch schneller als der Tempomacher, der die Runden läuft, ohne ein einziges Bier dabei zu trinken. Das Beweisvideo tauchte im Netz auf. Wir teilen es hier mit einer gewissen Ehrfurcht.

Video: 4 Runden, 4 Bier, 4 Minuten, 33 Sekunden

Hier lang, wenn Ihr mehr nordbuzz-Netzfundstücke wollt

Rubriklistenbild: © Screenshot Fa cebook / Sweat Elite

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare