Nach Sieg gegen Cilic

Stan Wawrinka im Halbfinale der French Open

+
Setzte sich im Viertelfinale gegen Marin Cilic durch: der Schweizer Stan Wawrinka.

Stan Wawrinka hat bei den French Open ohne große Mühe das Halbfinale erreicht. Der Schweizer setzte sich am Mittwoch gegen den Kroaten Marin Cilic deutlich durch.

Paris - Stan Wawrinka hat bei den French Open das Halbfinale erreicht. Der Schweizer setzte sich am Mittwoch gegen den Kroaten Marin Cilic deutlich mit 6:3, 6:3, 6:1 durch und steht damit in Paris zum dritten Mal in Serie in der Vorschlussrunde. Dort trifft der Weltranglisten-Dritte am Freitag auf den Gewinner des Tennis-Duells zwischen dem britischen Weltranglisten-Ersten Andy Murray und dem Japaner Kei Nishikori. Gegen Cilic, der beim mit 33,8 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Event zuvor noch keinen Satz abgegeben hatte, verwandelte Wawrinka nach nur 1:40 Stunden seinen ersten Matchball.

dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare