Er ist seit 1996 dabei

Motorrad-Altmeister Rossi verlängert Vertrag

+
Neun WM-Titel und 115 Siege hat Valentino Rossi bereits auf dem Konto.

Valentino Rossi will noch nicht aufhören. Der 39-jährige Italiener verlängert seinen Vertrag bei Yamaha um weitere zwei Jahre.

Doha - Motorrad-Superstar Valentino Rossi will auch mit über 40 noch um die WM fahren. Der Italiener unterschrieb am Donnerstag vor dem Saisonstart in Katar einen neuen Zweijahresvertrag bei Yamaha bis 2020 und wird damit weiter an der Seite des Spaniers Maverick Vinales fahren. Der 39 Jahre alte Rossi ist bereits jetzt der älteste MotoGP-Laufsieger der Geschichte. Mit seinem Sieg in Assen im Juni 2017 schob sich Rossi an die Spitze dieser Statistik. Der neunmalige Weltmeister ist seit 1996 Stammpilot in der Motorrad-WM. Seinen bislang letzten Titel gewann er 2009. Insgesamt hat Rossi 115 WM-Läufe gewonnen und schaffte es 227 Mal aufs Podium.

dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare