Transfer in die NBA

Kleber wechselt vom FC Bayern zu den Dallas Mavericks

+
Maximilian Kleber wechselt vom FC Bayern in die NBA.

Der Wechsel von Basketball-Nationalspieler Maximilian Kleber zu Dirk Nowitzkis Dallas Mavericks ist Medienberichten zufolge perfekt.

München - Der FC Bayern München habe den Transfer des 25-Jährigen bestätigt, berichtete das Fachportal basketball.de am späten Mittwochabend. Laut dem US-Sender EPSN hat sich Kleber mit dem NBA-Club aus Texas auf einen nur teilweise garantierten Minimalvertrag geeinigt. Damit könnten die Mavs den Deutschen noch vor Saisonbeginn kostengünstig wieder aussortieren, sollte er in der Vorbereitungsphase nicht überzeugen.

Der 2,07 Meter große Kleber kommt wie NBA-Superstar Nowitzki aus Würzburg. Bevor Kleber 2015 zu den Bayern wechselte, spielte der Power Forward in seiner Heimatstadt für die s.Oliver Baskets und Obradoiro CAB aus Spanien. Nowitzki hatte zuletzt einen neuen Zweijahresvertrag in Dallas unterschrieben und geht im Herbst in seine 20. Saison in der NBA.

dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare