ATP-Turnier in Japan

Kohlschreiber verliert Erstrundenmatch in Tokio

+
Philipp Kohlschreiber schied in Tokio schon in der ersten Runde aus. Foto: Daniel Bockwoldt

Tokio (dpa) - Tennisprofi Philipp Kohlschreiber ist bei seiner Rückkehr auf die ATP-Tour gleich in der ersten Runde gescheitert. In Tokio musste sich der Augsburger in 2:09 Stunden dem Franzosen Gilles Simon 5:7, 6:4, 0:6 geschlagen geben.

Der 32-Jährige hatte zuletzt an einer Fußverletzung gelitten, die ihn bei den US Open in der ersten Runde zur Aufgabe gezwungen und eine Teilnahme an der Davis-Cup-Relegationspartie gegen Polen verhindert hatte. In Tokio war der Weltranglisten-31. der einzige deutsche Teilnehmer. Die Hartplatz-Veranstaltung ist mit rund 1,369 Millionen Dollar dotiert.

ATP-Profil Kohlschreiber

Tableau Tokio

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.