Tennis-WTA-Turnier

Görges zieht in Auckland ins Finale ein

+
Steht beim WTA-Turnier in Auckland in der Runde der letzten Vier: Julia Görges. Foto: Justin Cooper

Auckland (dpa) - Julia Görges hat beim Tennis-Turnier in Auckland das Finale erreicht. Die 29-Jährige aus Bad Oldesloe setzte sich in der Vorschlussrunde gegen Hsieh Su-Wei aus Taiwan mit 6:1, 6:4 durch.

Kurz zuvor hatte die derzeit beste deutsche Spielerin das zweimal wegen Regens verschobene Viertelfinal-Match gegen die Slowenin Polona Hercog 6:4, 6:4 für sich entschieden.

Im Endspiel trifft die Weltranglisten-14. am Sonntag auf die an Nummer eins gesetzte Dänin Caroline Wozniaki. Das Turnier in Neuseelands Metropole dient der Vorbereitung auf die Australian Open, dem ersten Grand-Slam-Turnier der Saison. Die WTA-Veranstaltung ist mit gut 500 000 Dollar dotiert.

Spielplan auf WTA-Homepage

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.