Wettbewerbe in Finnland

Biathlon: Weltcup in Kontiolahti im TV, Livestream und Liveticker

Benedikt Doll will beim Weltcup in Kontiolahti zurück in die Erfolgsspur.
+
Benedikt Doll will beim Weltcup in Kontiolahti zurück in die Erfolgsspur.

Der Weltcup 2019/20 im Biathlon wird mit dem Weltcup in Kontiolahti beendet. Hier sehen Sie Biathlon heute in Nove Mesto live im TV, Livestream und Liveticker.

Kontiolahti - Die vorletzte Station im Biathlon-Weltcup 2019/20 steht auf dem Programm. Im finnischen Kontiolahti werden zwischen dem 12. und 15. März 2020 Wettkämpfe ausgetragen.

Biathlon in Kontiolahti heute im Liveticker: Die Verfolgungsrennen am Samstag

Beim Weltcup in Finnland finden insgesamt sechs Wettbewerbe statt. Kontiolahti ist der neunte Standort im Biathlon-Weltcup 2019/20. Biathlon: Alle Informationen zum Weltcup in Kontiolahti 2020

chiemgau24.de ist bei allen Rennen im Liveticker mit dabei. Nach dem Weltcup in Kontiolahti wird der Weltcup-Kalender im Biathlon mit den Wettkämpfen im norwegischen Oslo beendet. Biathlon in Kontiolahti: Alle Termine und Ergebnisse zum Weltcup 2020

Biathlon: Weltcup in Kontiolahti im TV, Livestream und Liveticker

Datum

Uhrzeit

Disziplin

TV-Übertragung

Liveticker

Livestream

12.03.20 (Donnerstag)

15:30 Uhr

Herren: Sprint 10 Km

ARD und Eurosport

chiemgau24.de

ARD Mediathek und Eurosport Player (kostenpflichtig)

13.03.20 (Freitag)

15:30 Uhr

Frauen: Sprint 7,5 Km

ARD und Eurosport

chiemgau24.de

ARD Mediathek und Eurosport Player (kostenpflichtig)

14.03.20 (Samstag)

13:45 Uhr

Herren: Verfolgung 12,5 Km

ARD und Eurosport

chiemgau24.de

ARD Mediathek und Eurosport Player (kostenpflichtig)

14.03.20 (Samstag)

15:45 Uhr

Frauen: Verfolgung 10 Km

ARD und Eurosport

chiemgau24.de

ARD Mediathek und Eurosport Player (kostenpflichtig)

15.03.20 (Sonntag)

13:15 Uhr

Single-Mixed-Staffel

abgesagt

15.03.20 (Sonntag)

15:15 Uhr

Mixed Staffel 4x7,5 Km

abgesagt

* Aufgrund von Witterungsverhältnissen kann es zu kurzfristigen Verschiebungen oder Absagen kommen

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare