Partien, TV-Übertragung, Tickets

Handball-Pokal: Das müssen Sie zum Final Four in Hamburg wissen

+
2017 setzte sich der THW Kiel im Finale gegen die SG Flensburg-Handewitt durch und feierte den Gewinn des DHB-Pokals.

Anfang Mai steht in Hamburg das Final Four im deutschen Handball-Pokal statt, jetzt stehen die Duelle fest. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Diskuswerfer Robert Harting spielte die Glücksfee bei der Auslosung zum Final-Four-Turnier am 5. und 6. Mai in Hamburg: Im Pokal-Halbfinale treffen die Rhein-Neckar Löwen auf Magdeburg. Hannover-Burgdorf muss gegen Wetzlar ran.

Die Auslosung fand am Mittwoch im Anschluss an die letzte Viertelfinalbegegnung zwischen den Füchsen Berlin und dem SC Magdeburg in der Berliner Max-Schmeling-Halle statt. Das spannende Spiel konnte Magdeburg mit 30:29 für sich entscheiden.

Die Rhein-Neckar Löwen hatten sich zuvor gegen den Bundesligarivalen SC DHfK Leipzig durchgesetzt. Hannover-Burgdorf gewann gegen Frisch Auf Göppingen und die HSG Wetzlar schlug den TVB Stuttgart mit 25:21.

Wann die Begegnungen im Mai in Hamburg stattfinden, wie Sie sie live im TV verfolgen können und wo Sie Tickets erhalten, fasst hna.de* zusammen.

*hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare