Stadionbetreiber halten Körperscanner-Einsatz am Einlass für möglich

+
Kontrollen an den Stadionzugängen - kommen in absehbarer Zeit Körperscanner zum Einsatz?

Berlin - Die Vereinigung deutscher Stadionbetreiber hält den Einsatz von Körperscannern am Einlass von Fußballarenen künftig für möglich.

„Ich persönlich glaube, dass wir in Zukunft an den Eingängen deutscher Stadien Ganzkörperscanner haben werden“, sagte der VdS-Vorstandsvorsitzende Joachim E. Thomas der „Welt am Sonntag“. Die Stadionbetreiber hätten sich schon mit dem Thema befasst.

Thomas ist der Ansicht, dass die Akzeptanz für stärkere Sicherheitsmaßnahmen in der Gesellschaft zunehme. Nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund hatte es zuletzt wieder stärkere Diskussionen um die Sicherheit in der Bundesliga gegeben.

dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.