Neue Nummer eins bei S04

Schalke 04 auf Torwart-Suche: Die Spur führt zum FC Bayern

Torwart Sven Ulreich vom Fußball-Bundesligisten FC Bayern München fängt im Training auf dem Vereinsgelände an der Säbener Straße einen Ball.
+
Torwart Sven Ulreich vom Fußball-Bundesligisten FC Bayern München fängt im Training auf dem Vereinsgelände an der Säbener Straße einen Ball.

Alexander Schwolow hat dem FC Schalke 04 kurzfristig abgesagt. in Gelsenkirchen geht die Suche nach einem neuen Torwart weiter. Die Spur führt zum FC Bayern.

Gelsenkirchen - Mit Alexander Schwolow war der FC Schalke 04 drauf und dran, den ersten Neuzugang für die kommende Saison 2020/21 vorzustellen. Der jedoch entschied sich jedoch kurzfristig für Hertha BSC und gegen die Knappen. In Gelsenkirchen ist man nun weiter auf der Suche nach einer neuen Nummer eins, wie WA.de* berichtet.

Die Spur führt diesmal nicht in den Breisgau, sondern nach München. Sven Ulreich droht beim FC Bayern die Rolle als Nummer drei hinter Manuel Neuer und Alexander Nübel. Ein möglicher Transfer jedoch sorgt bereits jetzt auf Schalke für mächtig Ärger. *WA.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare