Sechster Erfolg in Serie

Mit Draxler: PSG feiert Pflichtsieg in der Ligue 1

+
Auswärtssieg: Julian Draxler (l.) und Pars St. Germain behaupten sich in Troyes.

Paris St. Germain eilt weiter dem Titel in der Ligue 1 entgegen. In Troyes baut der Scheichklub seine Siegesserie aus. Julian Draxler steht in der Startelf.

Troyes - Das Starensemble von Paris Saint-Germain hat auch das zweite Spiel ohne seinen verletzten Superstar Neymar gewonnen. Mit Fußball-Nationalspieler Julian Draxler in der Startelf siegte PSG am 28. Spieltag der französischen Ligue 1 bei ES Troyes AC mit 2:0 (0:0). Neymar-Ersatz Angel di Maria (47.) schoss die Gäste in Führung, ehe Christopher Nkunku (77.) den Endstand herstellte. Nationaltorwart Kevin Trapp saß erneut nur auf der Bank.

Paris zieht nach dem sechsten Erfolg in Serie mit 74 Punkten weiter einsam seine Kreise an der Tabellenspitze. Der Tabellenzweite und amtierende Meister AS Monaco hat 14 Punkte Rückstand.

sid

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare