Dreifachbelastung

RB Leipzig Titelkandidat? Sammer glaubt nicht daran

+
Matthias Sammer.

Bayern Münchens früherer Sportvorstand Matthias Sammer sieht Vizemeister RB Leipzig nicht als Titelanwärter in der Fußball-Bundesliga.

Bochum - "Dass sie jetzt in der Champions League spielen, ist aller Ehren wert", sagte Sammer am Montag in Bochum: "Aber ich glaube nicht, dass sie mit der Champions League um die Meisterschaft mitspielen werden."

Die Teilnahme an Bundesliga, DFB-Pokal und Champions League ist für Sammers Annahme ein Hauptgrund. "Sie werden erstmal sehen müssen, dass sie die Belastung vertragen, und ich glaube, dass sie von der Bundesliga gut analysiert wurden", sagte Sammer, der ab der kommenden Saison als Experte des neuen Bundesliga-Senders Eurosport fungieren wird.

Dennoch bezeichnete Sammer die Entwicklung der Sachsen als "bemerkenswert". Er sei der Meinung, dass sich der weitere Weg der Mannschaft von Trainer Ralph Hasenhüttl "stabil darstellen" wird.

Lesen Sie auch: Sammer: „Götze darf niemals in Frage gestellt werden“

SID

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.