Confederations Cup

Löw kann für Turnierstart gegen Australien mit allen Spielern planen

+
Der Confederations Cup beginnt für das DFB-Team am Montag gegen Australien.

Joachim Löw kann für den Start der deutschen Fußball- Nationalmannschaft in den Confederations Cup in Russland mit allen 21 Akteuren planen.

Sotschi - Dem Bundestrainer stand am Samstag in Sotschi bei der vorletzten Übungseinheit vor der Auftaktpartie am Montag (17.00 Uhr/ZDF) gegen Australien der komplette Kader zur Verfügung. Der Feinschliff für das Acht-Nationen-Turnier fand auf einem Nebenplatz des Olympiastadions erneut ohne Zuschauer statt. 

Am Sonntagabend wird das DFB-Team bei der abschließenden Einheit erstmals im WM-Stadion trainieren. „Der Auftakt in ein Turnier ist immer wichtig“, sagte Manager Oliver Bierhoff zum Australien-Spiel.

dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.