Vor dem Leverkusen-Spie

FCB: Lewandowski und Hummels mit Fortschritten - Kimmich trainiert voll

+
Im Trainingslager noch mit Fitness-Trainer Thomas Wilhelmi, in München schon wieder voll dabei. 

Die angeschlagenen Bayern-Spieler Robert Lewandowski und Mats Hummels machen Fortschritte.

Stürmer Lewandowski absolvierte am Dienstag rund 45 Minuten der einstündigen Einheit am Vormittag, Verteidiger Hummels nahm am gemeinsamen Aufwärmtraining teil und setzte anschließend sein individuelles Training fort. Dies teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister mit. Lewandowski und Hummels hatten im Trainingslager in Doha nur individuell trainieren können.

Der zuletzt von einer Erkältung geplagte Rechtsverteidiger Joshua Kimmich hat sich wieder vollständig erholt und konnte die erste Einheit seit der Rückkehr aus Katar komplett mitmachen. Der FC Bayern München eröffnet am Freitag (20.30 Uhr) beim Tabellenvierten Bayer Leverkusen die Bundesliga-Rückrunde.

dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.