Europa-League-Auslosung

Europa League: Machbare Aufgabe für RB Leipzig im Achtelfinale

+
RB Leipzig empfängt Marseille.

Der deutsche Fußball-Vizemeister RB Leipzig trifft im Viertelfinale der Europa League auf Olympique Marseille. 

Update vom 12. April 2018: Gelingt den Roten Bullen der Einzug ins Halbfinale? Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Europa-League-Spiel Olympique Marseille gegen RB Leipzig heute live im TV und im Live-Stream sehen können.

Das ergab die Auslosung am Freitag in Nyon.

Das Viertelfinale der Europa League im Überblick

 RB Leipzig - Olympique Marseille

FC Arsenal - ZSKA Moskau

Atletico Madrid - Sporting Lissabon

Lazio Rom - Red Bull Salzburg

Spieltermine sind der 5. und 12. April.

dpa

Die Auslosung im Ticker

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.