Mit drei Neulingen

Draxler gegen Dänemark Kapitän - Mit drei Neulingen in der Startelf

+
Julian Draxler wird gegen Dänemark eine Startelf mit drei Neulingen anführen. Foto: Marius Becker

Weltmeister Julian Draxler wird die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Abend gegen Dänemark erstmals als Kapitän anführen.

Kopenhagen - Bundestrainer Joachim Löw entschied sich für den 23 Jahre alten Offensivspieler, einen von drei Weltmeistern im Kader für den Confederations Cup.

Draxler wird gegen Dänemark eine Startelf mit drei Neulingen anführen. Im Tor steht erstmals Kevin Trapp von Paris St. Germain. Das Angriffsduo bilden die Debütanten Sandro Wagner von 1899 Hoffenheim und der Gladbacher Lars Stindl.

Draxler hatte am 13. Mai 2014 beim 0:0 im Testspiel gegen Polen als damals 20-Jähriger bereits einmal die Spielführerbinde getragen - und war damit jüngster Kapitän in der Nationalmannschafts-Geschichte des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

Die deutsche Aufstellung:

Trapp - Ginter, Rüdiger, Süle - Kimmich, Goretzka, Rudy, Hector - Draxler - Stindl, Wagner

Die deutsche Aufstellung:

DFB-Kader

Sportliche Leitung um Löw

Team hinter dem Team

Termine Nationalmannschaft

Länderspiel-Termine

Nationalspieler von A bis Z

Länderspiel-Bilanzen gegen 91 Gegner

WM-Qualifikation Gruppe C

Teilnehmer Confederations Cup

Spielplan Confed Cup

Reglement Confed Cup

Kader Dänemark

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare