Vor dem Relegationsspiel gegen Kiel

Defekter Kühlschrank löst Feueralarm in Wolfsburger Arena aus

+
Bruno Labbadia musste sich vor der PK gedulden.

Beim VfL Wolfsburg herrschte schon vor den Relegationsspielen gegen Holstein Kiel Alarm.

Wolfsburg - Am Dienstag musste die Volkswagen-Arena wegen eines Feueralarms komplett geräumt werden. Dadurch verzögerte sich auch die planmäßige Pressekonferenz mit Trainer Bruno Labbadia vor dem Relegations-Hinspiel am Donnerstag (20.30 Uhr/Eurosport Player) um eine gute halbe Stunde. Grund für die Arena-Räumung war ein defekter Kühlschrank.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.