Pokal-Hit gegen Bayern

Aubameyang fehlt beim BVB-Training

+
Pausierte mit dem Training: BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang. Foto: Ina Fassbender

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang hat zwei Tage vor dem Pokalduell des Titelverteidigers am Mittwoch beim FC Bayern München im Training gefehlt.

Trotz leichter Muskelprobleme sei der Einsatz des Torjägers aber offenbar nicht gefährdet. "Auba braucht im Moment keinen zusätzlichen Trainingsreiz. Das Risiko ist zu groß", erklärte BVB-Trainer Peter Stöger.

Nach längerer Verletzungspause sind Lukasz Piszczek (Außenbandanriss im Knie) und Erik Durm (Hüft-OP) wieder voll belastbar. Der zuletzt schmerzlich vermisste Außenverteidiger Piszczek absolvierte die Einheit ohne Probleme, ist aber noch keine Option für das Pokalspiel in München. "Das Spiel kommt für ihn noch zu früh. Ich plane mit ihm erst für die Rückrunde", sagte Stöger.

Facebook-Seite Borussia Dortmund

Kader Borussia Dortmund

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.