Fußball – Archiv

Mbappé mit Fußball-Spektakel - Messi bleibt unvollendet

Mbappé mit Fußball-Spektakel - Messi bleibt unvollendet

Mbappé mit Fußball-Spektakel - Messi bleibt unvollendet
Uruguay im Viertelfinale - WM-Aus für Cristiano Ronaldo

Uruguay im Viertelfinale - WM-Aus für Cristiano Ronaldo

Uruguay im Viertelfinale - WM-Aus für Cristiano Ronaldo
Frankreich nach 4:3 gegen Argentinien weiter

Frankreich nach 4:3 gegen Argentinien weiter

Frankreich nach 4:3 gegen Argentinien weiter

Adeus, Cristiano: Cavani beendet Portugals Träume

Adeus, Cristiano: Cavani beendet Portugals Träume

Tedesco sägt Weltmeister auf Schalke ab: Ex-Kapitän vor dem Aus

Tedesco sägt Weltmeister auf Schalke ab: Ex-Kapitän vor dem Aus

Mbappe überstrahlt Messi: Frankreich wirft Argentinien raus

Mbappe überstrahlt Messi: Frankreich wirft Argentinien raus

Medien: Tuchel-Club PSG erfüllt UEFA-Vorgaben

Medien: Tuchel-Club PSG erfüllt UEFA-Vorgaben

Gündogan glaubt an Neuanfang - Özil: "Werde Zeit brauchen"

Gündogan glaubt an Neuanfang - Özil: "Werde Zeit brauchen"

Rücktritt aus der Nationalmannschaft? Jetzt äußert sich Ilkay Gündogan

Rücktritt aus der Nationalmannschaft? Jetzt äußert sich Ilkay Gündogan

DFB-Präsident über „Erdogate“ - „Sportpolitische Fragen“ haben überragende Bedeutung

DFB-Präsident über „Erdogate“ - „Sportpolitische Fragen“ haben überragende Bedeutung

DFB-Chefs bei Telefonkonferenz: Löw der Richtige

DFB-Chefs bei Telefonkonferenz: Löw der Richtige

WM 2018 im Ticker: Schalke-Youngster Harit wohl in Autounfall verwickelt 

WM 2018 im Ticker: Schalke-Youngster Harit wohl in Autounfall verwickelt 

ARD zieht Konsequenzen - und schickt Moderator Gerhard Delling nach Hause

ARD zieht Konsequenzen - und schickt Moderator Gerhard Delling nach Hause

Das bringt der Tag bei der Fußball-WM

Das bringt der Tag bei der Fußball-WM

„Sonnenbrille, Brilli im Ohr“: Matthäus teilt nach WM-Blamage kräftig gegen Bayern-Star aus

„Sonnenbrille, Brilli im Ohr“: Matthäus teilt nach WM-Blamage kräftig gegen Bayern-Star aus

Özil bricht Schweigen via Twitter: "Brauche Zeit"

Özil bricht Schweigen via Twitter: "Brauche Zeit"

„Vor vier Jahren gab es noch keine Flüchtlingskrise“: Claus Strunz hat fragwürdige Begründung für WM-Aus

„Vor vier Jahren gab es noch keine Flüchtlingskrise“: Claus Strunz hat fragwürdige Begründung für WM-Aus