Von Würzburg an die Hunte

Neuer Guard: EWE Baskets verpflichten Vladimir Mihailovic

1 von 1
Trainer Mladen Drijenčić mit Vladimir Mihailovic.

Schon seit einigen Tagen gab es Gerüchte. Jetzt ist es offiziell: Vladimir Mihailovic wird zukünftig die EWE Baskets Oldenburg verstärken.

Der Guard wechselt von s.Oliver Würzburg nach Oldenburg und hat einen Vertrag bis zum Saisonende unterzeichnet. Er wird bereits beim Heimspiel gegen die Gießen 46ers am kommenden Samstag im Kader stehen. Zudem soll er den verletzungsbedingten Ausfall von Vaughn Duggins langfristig ausgleichen.

„Bereits vor Saisonbeginn war unser Plan, das Team um den Jahreswechsel noch einmal tiefer aufzustellen. Durch den verletzungsbedingten Ausfall von Vaughn Duggins haben wir die Entscheidung nun einige Wochen nach vorne gezogen. Vladimir Mihailovic ist ein flexibel einsetzbarer Spieler mit hoher Qualität, der charakterlich perfekt zu unserem Team passen wird“, sagt der geschäftsführende Gesellschafter der Baskets, Hermann Schüller, zum gelungenen Transfer.

Damit ist der zweite Neuzugang perfekt. Erst vor wenigen Tagen hatten die Baskets Center Jannik Freese aus Braunschweig in die Huntestadt geholt.

Weitere News von den EWE Baskets.

Alle Nachrichten aus dem Bereich Sport findet Ihr hier.

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare