Im Landkreis Uelzen

Tödlicher Lkw-Unfall - diese Straße entwickelt sich zur Horror-Piste

+
Landkreis Uelzen: Schon wieder hat es auf einer ganz bestimmten Straße einen tödlichen Unfall gegeben.

Ein Lkw kommt von der Straße ab und prallt gegen einen Baum - der Fahrer stirbt noch an der Unfallstelle. Es ist nicht der erste tödliche Unfall auf dieser Straße in diesem Jahr.

Uelzen - Wieder hat es nach Angaben von nordbuzz.de* einen tragischen Unfall auf der Kreisstraße 9 zwischen den Ortschaften Dreilingen und Bahnsen im Kreis Uelzen gegeben. Wie die Polizei mitteilt, ist ein 42-jähriger Lkw-Fahrer aus Hannover mit seinem Daimler Atego gegen 4.50 Uhr am Donnerstag frontal gegen einen Baum geprallt. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

Uelzen: Wieder ein tödlicher Unfall auf Kreisstraße 9

Der Atego-Fahrer prallte frontal gegen einen Baum und starb noch an der Unfallstelle.

Wie es zu dem Unfall gekommen ist, konnte bislang nicht abschließend geklärt werden. Fest steht nur, dass keine weiteren Fahrzeuge beteiligt waren. Der 42-Jährige aus Hannover wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt und verstarb in der Folge. Maßnahmen des Notarztes verliefen erfolglos.

Nach tödlichem Atego-Unfall: Polizei will im Kreis Uelzen reagieren

Auf der Kreisstraße 9 im Landkreis Uelzen häufen sich die tödlichen Unfälle.

Und es war nicht der erste tödliche Unfall auf der Kreisstraße 9 zwischen Dreilingen und Bahnsen. Allein in 2018 verzeichnete die Polizei drei tödliche Verkehrsunfälle in diesem Bereich. Daher hat die Polizei angekündigt, in Zukunft ein besonderes Augenmerk auf die Kreisstraße im Rahmen der Unfallanalyse zu legen.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Weitere Nachrichten aus der Region

Polizei fasst "Drogen-Baron" - und macht bei ihm spektakulären Fund.

Fall Monika Crantz: Polizei findet Skelett im Wald - jetzt stehen DNA-Ergebnisse fest.

Hund schlägt auf A2 Alarm: Polizei macht bedenklichen Fund.

Autofahrer rauscht mit Mazda CX-5 durch Radarfalle - Polizei sucht ihn mit Blitzerfoto.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare