Nach kurzer Flucht: Polizei schnappt Handtaschen-Räuber in Vegesack

Gestern Nachmittag überfiel in Bremen-Vegesack ein junger Mann eine 87 Jahre alte Frau und raubte ihr die Handtasche. Nach kurzer Flucht konnt der 16-jährige Täter gestellt und festgenommen werden, wie die Polizei berichtet.

Im Polizeibericht heißt es weiter: „Die Bremerin hatte gegen 16.20 Uhr gerade eine Bäckereifiliale an der Straße Zum Alten Speicher verlassen, als ihr der Räuber die Handtasche mit Gewalt entriss. Anschließend flüchtete er mit der Beute zu Fuß. Die 87- Jährige Geschädigte erlitt einen Schock und musste durch die Besatzung eines angeforderten Rettungswagens versorgt werden.

Aufgrund aufmerksamer Zeugen konnte der Räuber in unmittelbarer Nähe des Tatortes durch Einsatzkräfte der Polizei festgenommen und die Handtasche wieder aufgefunden werden. Die Ermittlungen gegen den 16 Jahre alten Tatverdächtigen dauern noch an.“

Rubriklistenbild: © picture alliance / Jens Wol f / dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.