nordbuzz-Sofa-VIP-Plätze sichern

Gewinnspiel: Den VfB im Stadion sehen und trotzdem auf dem Sofa sitzen

Jetzt wird's dekadent: Wenn am Sonntag, 6. August, der VfB Oldenburg zum ersten Heimspiel der neuen Regionalliga-Saison antritt, könnt Ihr das Match gegen Rehden auf ganz besonderen Plätzen im Marschweg-Stadion verfolgen: nordbuzz stellt sein grünes Sofa auf. Heißt: Ihr könnt den Nachmittag bequem auf der Couch verbringen und trotzdem ins Stadion gehen. Versuch' das mal in der Bundesliga.

Am Gewinnspiel teilnehmen könnt Ihr bis zum 3. August. Wie Ihr Euch und einer Begleitung den Edel-Platz im Marschwegstadion sichern könnt, lest Ihr weiter unten.

Oldenburg in der Regionalliga – Eröffnungsspiel live im Free-TV

Schon am Freitag, 28. Juli, startet der VfB Oldenburg in die neue Saison der Regionalliga Nord. Die Eröffnungs-Partie der Staffel beim VfB Lübeck könnt Ihr live im Free-TV verfolgen. „Sport1“ überträgt ab 17.30 Uhr. Anpfiff ist um 18 Uhr.

Eine Woche später, am 6. August (15 Uhr), empfangen die Oldenburger dann den BSV Schwarz-Weiß Rehden im Marschweg-Stadion. Die Truppe aus der Erdgas-Metropole im Landkreis Diepholz wäre in der vergangenen Spielzeit um ein Haar abgestiegen. Doch der gleichzeitige Aufstieg des SV Meppen in die Dritte Liga, gewährt den Rehdenern eine neue Chance in der Regionalliga-Nord. 

So könnt Ihr nordbuzz-Sofa-VIP-Tickets fürs Marschweg-Stadion gewinnen

Um am 6. August bequem auf dem grünen nordbuzz-Sofa im Marschweg-Stadion Platz nehmen zu können, schickt uns bis spätestens 3. August, 12 Uhr, eine Email mit Eurem vollständigen Namen und einer Telefonnummer, unter der wir Euch erreichen können, an gewinnspiele@nordbuzz.de - Betreff: „VfB Oldenburg“. Viel Glück.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare