Exhibitionist zeigt sich 17-Jähriger im Eversten Holz: Polizei fahndet mit Streifenwagen 

+
Symbolfoto

Mehrere Funkstreifenwagen der Polizei waren am Mittwochmorgen, 20. Juni, an der Fahndung nach einem unbekannten Exhibitionisten beteiligt.

100 Liter Diesel auf der A1: Unfallverursacher begeht Fahrerflucht

Die Polizei berichtet: Der etwa 40 bis 50 Jahre alte Mann hatte sich gegen 8 Uhr mit geöffneter Hose einer 17-jährigen Schülerin gezeigt, die gerade mit dem Rad im Eversten Holz in Höhe der Wienstraße unterwegs war.

Die Schülerin beschrieb den Mann als etwa 180 cm groß; er soll graues oder blondes Haar getragen haben und unter anderem mit kurzer Hose bekleidet gewesen sein. Außerdem habe der Unbekannte einen blauen Pullover oder eine Jeansjacke bei sich gehabt.

Die Fahndung nach dem Täter verlief bislang ohne Erfolg. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Telefon 790-4115 entgegen. (724259)

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.