Neue Rundum-Sicht aus der Vogelperspektive

City-Tour mal anders: Google Earth lässt Euch jetzt in 3D über Bremen schweben 

Ein Rundflug übers Weser-Stadion, über den Bremer Marktplatz schweben oder sich die akkurat angelegten Straßenzüge der Neustadt aus der Vogelperspektive ansehen: Mit dem runderneuerten Google Earth, das sich nun direkt im Browser (Chrome) aufrufen lässt, gibt es jetzt virtuelle Rundflüge und interaktive Touren auf dem ganzen Globus – und echt starke 3D-Ansichten aus Bremen.

Wie einige der bekanntesten Bremer Sehenswürdigkeiten von oben aussehen, haben wir bei der kleinen Spielerei im Rundflug über Bremen mit Screenshots festgehalten. Hinweis: Das Anfangs-Tutorial müsst Ihr einmal durchklicken, bevor Ihr mit den untenstehenden Links über Bremen fliegen könnt.

Marktplatz, Dom und Roland von oben 

Hier kommt Ihr zum Rundflug über der Mitte der Hansestadt.

 

Weser-Stadion und Viertel

Hier fliegt Ihr über die Heimat des SV Werder.

Über dem Universum schweben

Hier geht's zum 3D-Flug über die Bremer Museums-Ikone.

Gekommen, um zu bleiben: Mit KLICK aufs Bild geht's zur neuen nordbuzz-Kolumne „Mein Bremen“ mit Alena Gerber.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare