Via Twitter

ZDF-Fernsehgarten: Maite Kellys erster Auftritt nach Barbys Tod - Fans reagieren kritisch

Maite Kelly lächelt während eines Auftritts
+
Maite Kelly wird in der nächsten Staffel von Deutschland sucht den Superstar (RTL) neben Dieter Bohlen und Mike Singer in der Jury sitzen.

Nur wenige Tage nach dem Tod von Barby Kelly trat Maite Kelly am 09. Mai im ZDF-Fernsehgarten auf. Anders als erwartet ließen die TV-Zuschauer jedoch kein gutes Haar an dem Schlagerstar.

Mainz - Kaum eine europäische Musikgruppe erlangte in den 90er Jahren derartige Aufmerksamkeit wie „The Kelly Family“. Bestehend aus den Mitgliedern der Familie Kelly feierte die Band sowohl in Europa, Brasilien, Südafrika als auch China immense Erfolge, hielt sich mit der Single „An Angel“ sogar für ein Jahr in den deutschen Charts.

Während dieser Zeit immer mit dabei: Maite Kelly (41). Die Sängerin startete 2007 eine Karriere als Solokünstlerin und ist seither in der Schlagerbranche tätig. Nur wenige Wochen nach dem Tod ihrer Schwester Barby Kelly (†45) trat Maite Kelly nun am 09. Mai im ZDF-Fernsehgarten auf - und wurde von den Fans der Sendung zerstört*. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN-MEDIA.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare