„Es wird geheiratet“

Traumhochzeit in den USA geplatzt: Michael Wendler und Laura Müller planen um

Nichts wird es mit der großen Hochzeits-Party in Las Vegas: Schlager-Star Michael Wendler und seine Laura müssen die Feierlichkeiten in den USA abblasen - haben aber schon wieder neue Pläne.
+
Nichts wird es mit der großen Hochzeits-Party in Las Vegas: Schlager-Star Michael Wendler und seine Laura müssen die Feierlichkeiten in den USA abblasen - haben aber schon wieder neue Pläne.

Sie hatten es sich in den schönsten Farben ausgemalt: Doch die geplante und bereits verschobene Traumhochzeit von Michael Wendler und Laura Müller in Las Vegas fällt endgültig ins Wasser - es gibt jedoch schon neue, offenbar bescheidenere Pläne.

Es hätte wie die Faust aufs Auge zum Celebrity-Pärchen gepasst: Michael Wendler und seine bereits standesamtlich angetraute Frau Laura wollten sich in der US-Glitzer-Metropole Las Vegas kirchlich das Ja-Wort geben. Wegen der Corona-Pandemie lagen die Party-Pläne der beiden jedoch zuletzt auf Eis. In einer Instagram-Story erklärte der Schlagersänger nun, dass die US-Hochzeitssause komplett gestrichen wird. Nicht jedoch die kirchliche Trauung.

Zwar fällt Las Vegas als Fest-Location aus, die Zeremonie soll aber stattfinden. „Ich habe für euch eine spektakuläre Neuigkeit“, wandte sich der 48-Jährige an seine Fans: „Es wird geheiratet. Nächsten Monat ist es so weit, hier in Europa.“ Gegenüber „Bild“ ließ Michael Wendler vor nicht allzu langer Zeit verlauten, nicht „später als September“ heiraten zu wollen, nun hat es aber den Anschein, dass die Hochzeitsglocken im Oktober läuten sollen.

„Das wird wirklich ganz großartig“

Bei der Hochzeits-Feier in europäischen Gefilden wird es voraussichtlich etwas kleinformatiger zugehen, als es Laura und der Wendler für Las Vegas geplant hatten. Dort hätte eine riesige Party mit ordentlich Tamtam gefeiert werden sollen. Daran, dass es auch in Europa eine schöne Feier wird, hat der 48-Jährige aber keinen Zweifel: „Das wird wirklich ganz großartig“, kündigte er auf Instagram an. Seine Fans wolle er „daran teilhaben lassen“. Standesamtlich heirateten Wendler und die inzwischen 20-jährige Laura Müller bereits im Juni im US-Bundesstaat Florida, der Wahlheimat des gebürtigen Dinslakeners.

Bevor die beiden begleitet von TV-Kameras vor den Altar treten, steht aber erst mal Arbeit an: Schließlich ist Michael Wendler Jury-Mitglied in der neuen Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ - und das zunächst zu Wasser. Am 14. September legt das Casting-Schiff in Mainz an, wie RTL nun bekannt gab. Bis man den Schlagersänger an der Seite von Show-Urgestein Dieter Bohlen bei RTL zu sehen bekommt, wird es allerdings noch dauern: Die neue Staffel DSDS wird Anfang 2021 ausgestrahlt.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare