"Grill den Henssler"-Star

Steffen Henssler (Vox): Enthüllt! TV-Koch knackt irren Welt-Rekord im Guinness Buch

Steffen Henssler ist mit seiner Vox-Show "Grill den Henssler" sehr erfolgreich. Jetzt wurde enthüllt: Der TV-Koch hat einen Rekord im Guinness Buch gebrochen.

  • Steffen Henssler ist ein deutscher TV-Koch
  • Seine Koch-Show "Grill den Henssler" mit Laura Wontorra 
  • "Grill den Henssler"-Koch Steffen knackte einen Rekord im Guinness Buch

Hamburg - Dass der TV-Koch Steffen Henssler etwas von seinem Handwerk versteht, hat er schon oft bei seiner TV-Show "Grill den Henssler" mit Moderatorin Laura Wontorra bewiesen. Zahlreiche Koch-Duelle gegen seine prominenten Gegner konnte der 47-jährige Profi meistens für sich entscheiden. Jetzt wurde gelüftet: Der Vox-Koch Steffen Henssler hat einen Rekord im Guinness Buch gebrochen.

NameSteffen Henssler
Geboren27. September 1972 (47 Jahre), in Neuenbürg
Größe1, 8 m
ElternWerner Henssler
AusbildungCalifornia Sushi Academy (1999)
BücherGrill den Henssler-Das Kochbuch, Hensslers Küche und weitere Bücher

Steffen Henssler (Vox): TV-Koch aus "Grill den Henssler" knackt Welt-Rekord im Guinness Buch

Während der beliebte Koch aus Hamburg in der aktuellen Staffel "Grill den Henssler" mit Laura Wontorra bisher als ungeschlagen gilt, zeigte er schon in der Vergangenheit in der Vox-Show sein verblüffendes Talent. Schließlich drehte Steffen Henssler schon seit 2013 das bekannte Vox-Format - und konnte auch in der ersten Staffel alle sechs Folgen für sich entscheiden. 

Vox-Koch Steffen Henssler knackte bereits einen Welt-Rekord im Guinness Buch.

Eine ziemliche Klatsche auch für die andere Profi-Köche, die den Prominenten als Mentoren zur Seite stehen und ebenfalls den Sieg für sich entscheiden wollten. Von insgesamt 82 Folgen der kulinarischen Show über 11 Staffeln verteilt, gewann Steffen Henssler ganze 67 Folgen. Die Mentor-Köche wie Maximilian Lorenz und Frank Buchholz hatten gegen den 47-jährigen Koch kaum eine Chance. Trotz aller Siegesgefühle der gewonnen Folgen, platzte Steffen Henssler vor kurzem der Kragen - und ließ seiner Wut freien Lauf.

Steffen Henssler (Vox): Profi aus Hamburg will für Welt-Rekord Live-Koch-Show veranstalten

Doch nur die gegnerischen Köche und die prominenten Gäste zu schlagen, war dem beliebten Gastronom nicht genug: Ehrgeizig verfolgte Steffen Henssler noch ein ganz anderes Ziel. Für viele Fans war bis jetzt noch unbekannt, dass bei einer vergangenen Live-Tournee 2018 in Frankfurt der bekannte Vox-Koch einen Weltrekord knackte - und daraufhin einen Eintrag in das berühmte Guinness Buch der Rekorde bekam. In seiner rosa Kochjacke versuchte der Hamburger die größte Live-Kochshow der Welt auf die Beine zu stellen.

Keine leichte Aufgabe, denn dafür benötigte Steffen Henssler mindestens 6.000 Zuschauer bei seiner Koch-Show. Der irre Weltrekord wurde strengstens vom Mitarbeitern des Guinness World Record überwacht. Über 100 Überwacher gab es, die ganz genau überprüften, ob einer der Zuschauer seinen Platz verließ. Um 20. 00 Uhr begann die Live-Show "Henssler tischt auf ...!", doch bereits 15 Minuten später verließen bereits einige Steffen Henssler-Zuschauer ihre Plätze.

Steffen Henssler (Vox): TV-Koch knackt Welt-Rekord im Guinness Buch und bedankt sich auf Instagram

Am Ende seiner Koch-Show in Frankfurt kam dann die Guinness Buch-Richterin auf die Bühne - und verkündete: Der Profi-Koch Steffen Henssler hat es mit 6.512 Zuschauern tatsächlich geschafft den weltweiten Rekord der größten Live-Koch-Show zu erreichen.  Nicht ganz so erfolgreich verlief dahingegen die Musik-Karriere von Steffen Henssler.

Überglücklich bedankte sich der "Grill den Henssler"-Stars bei seinen Fans und Zuschauern, ohne die hätte es Steffen Henssler nicht geschafft diesen irren Rekord zu brechen. Auf Instagram ließ der Koch aus Hamburg seiner Dankbarkeit für die große Live-Show freien Lauf. Auf der Online-Plattform postete Steffen Henssler vor kurzem ein peinliches Foto aus seiner Jugend - und erntete dafür Gelächter. Die elfte „Grill den Henssler“-Staffel musste wegen einer Coronavirus-Infektion nach nur drei Folgen abgebrochen werden, aber Fans des Kochprofis Steffen Henssler dürfen sich auf neue Folgen freuen.

TV-Star Steffen Henssler hat schon in vielen Produktionen mitgespielt. Doch kaum jemand weiß, dass er auch schon in der ARD-Kultserie „Großstadtrevier“ an der Seite von Jan Fedder alias Dirk Matthies gespielt hat. Henssler spielte einen TV-Koch, der seinen Herzschmerz im Alkohol ertränkte. Den muss er allerdings nicht mehr haben, denn jetzt traf er sich mit einer Promidame zu einem Angel-Date.

Quelle: nordbuzz.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa/ Axel Heimken (Symbolbild)/ // Montage

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare