ARD-Kultserie „Großstadtrevier“

Steffen Henssler (Vox) betrunken neben Jan Fedder - TV-Koch ertränkt Herzschmerz

TV-Koch Steffen Henssler ist bekannt für derbe Sprüche und kulinarische Ergüsse in „Grill den Henssler“. Der Vox-Star war an der Seite von Jan Fedder zu sehen.

  • Aktuell ist Steffen Henssler in der Vox-Show „Grill den Henssler“ zu sehen
  • Bekannt ist der Promi-Koch für knallharte Sprüche und seinen guten Geschmackssinn
  • Doch er kann auch anders - er spielte bereits an der Seite von Jan Fedder

Hamburg - Eigentlich ist Steffen Henssler* (47) vor allem für seine derben Sprüche und kulinarischen Ergüsse in der Koch-Show „Grill den Henssler“ auf Vox bekannt. Doch der Promi-Koch kann auch anders. Denn was kaum jemand weiß: Steffen Henssler spielte bereits in der ARD-Kultserie „Großstadtrevier“ an der Seite des inzwischen gestorbenen Kult-Polizisten Jan Fedder.

Geboren27. September 1972 (Alter 47 Jahre), Neuenbürg
Größe1,80 Meter
ElternWerner Henssler, Mutter gestorben
AusbildungCalifornia Sushi Academy (1999)
BücherGrill den Henssler - Das Kochbuch, Hensslers Küche

Steffen Henssler (Vox): TV-Koch bringt an der Seite von Laura Wontorra kulinarische Höchstleistungen

Steffen Henssler ist eine Rampensau durch und durch. Egal ob mit „Schlag den Henssler“ auf ProSieben oder mit „Grill den Henssler“* auf Vox* - der TV-Koch will auffallen, und das um jeden Preis. Aktuell kocht er wieder einmal mit Promis um die Wette. An der Seite von Moderatorin Laura Wontorra kam es im Duell gegen Dschungel-Königin Evelyn Burdecki zum Dessert-Fauxpas. Denn Steffen Henssler erkochte sich die schlechteste Punktzahl in der „Grill den Henssler“-Geschichte, wie nordbuzz.de* berichtet.

Doch Steffen Henssler hat auch Blockbuster-Potenzial. Nicht nur, dass er Dim und Sum im Kino-Knaller „Kung Fu Panda 3“ seine Stimme lieh, Steffen Henssler war auch in der „Sesamstraße“ und in der Serie „Küstenwache“ zu sehen. 

Steffen Henssler (Vox): TV-Koch spielt Gastrolle in „Großstadtrevier“ neben Jan Fedder

Wenn man Hamburg* kennt und liebt, so wie Steffen Henssler es tut, dann führt kein Weg am „Großstadtrevier“ vorbei. Kaum eine Serie hat solch einen Kultstatus erreicht wie die Kiez-Serie mit Jan Fedder* alias Polizist Dirk Matthies. Auch wenn die Polizei-Kollegen seit dem Tod von Jan Fedder im Dezember vergangenen Jahres auf ihren ARD-Serien-Star verzichten müssen, wird das Hamburger Original in den Herzen treuer Fans weiterleben, denn mit einer Extra-Folge „Großstadtrevier“ erwiesen ihm seine Kiez-Kollegen die letzte Ehre.

Was jedoch kaum einer weiß: TV-Koch Steffen Henssler ergatterte 2012 eine Gastrolle in der ARD-Serie „Großstadtrevier“ und war am 6. Februar 2012 an der Seite von Jan Fedder, dessen TV-Charakter nun offiziell von der ARD verabschiedet wird, beziehungsweise Dirk Matthies zu sehen. Doch das war noch längst nicht alles: Steffen Henssler startete als Sänger und Musikproduzent durch.

Steffen Henssler (Vox): „Grill den Henssler“-Star betäubt Herzschmerz mit Alkohol

In der 324. Folge „Großstadtrevier“* (Fahrraddieb) spielte der „Grill den Henssler“-Star sich selbst - einen Koch mit Schürze wie es im Buche steht, der für seine neueste Koch-Show einen Werbefilm dreht. Doch plötzlich schoss Amor Liebespfeile auf ihn, denn mitten auf dem Markt verliebte er sich in Ayşe und platzte direkt mit einer Einladung für ein Date heraus.

TV-Koch Steffen Henssler ergatterte neben Kult-Polizist Jan Fedder eine Gastrolle in der ARD-Serie „Großstadtrevier“.

Die perfekte Gelegenheit, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen: Steffen Henssler lud Ayşe als Special-Guest in seine fiktive Show „Le Chef“ ein und konnte ganz nebenbei auf Tuchfühlung mit ihr gehen. Blöd nur, dass seine Angebetete schon verlobt war. Da blieb Steffen Henssler nur noch eines: seinen Frust und Herzschmerz im Alkohol zu ertränken. Jetzt traf er sich jedoch mit einer ganz bestimmten Promi-Dame zu einem Angel-Date.

Quelle: nordbuzz.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/Fabian Bimmer/dpa/Christina Sabrowsky/Montage

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare