Vom Bachelor zum Sommerhaus der Stars

Sommerhaus der Stars (RTL): Yeliz Koc - TV-Karriere startet mit Bachelor und On-Off-Beziehung

Yeliz Koc startet ihre Karriere beim „Bachelor“. Beim „Bachelor in Paradise“ lernt sie On-Off-Freund Johannes Haller kennen. Im Jahr 2019 zieht sie ins „Sommerhaus der Stars“ ein.

  • Yeliz Koc (26) wurde in Hannover geboren und ist gelernte Kosmetikerin.
  • Im Jahr 2018 nahm sie am „Bachelor“ teil, wo sie mit einer Ohrfeige für den Bachelor für Aufsehen sorgte.
  • Seit dem Spin-Off „Bachelor in Paradise“ war sie bis Anfang 2020 mit Freund Johannes Haller (32) zusammen.

Seit ihrem Auftritt als Kandidatin beim „Bachelor“ 2018 ist Yeliz Koc fester Bestandteil der deutschen Medienszene. Dies beweisen etwa die 334.000 Follower auf Instagram oder ihre Teilnahmen an weiteren Fernsehshows wie bei „Bachelor in Paradise“ oder beim „Sommerhaus der Stars“ 2019 bei RTL.

Geburtstag:3. November 1993
Geburtsort:Hannover
Schwester:Filiz Koc
Beruf:Kosmetikerin

Sommerhaus der Stars (RTL): Yeliz Koc - Instagram-Influencerin mit Familie in Hannover

Yeliz Koc ist deutsche Staatsbürgerin mit türkischen Wurzeln und wurde im Jahr 1993 in Hannover als Tochter eines türkischen Vaters und einer deutschen Mutter geboren. Ihr Vater, Savas Koc (57), war Profifußballer und spielte für Hannover 96 und Galatasaray Istanbul. Ihre Eltern trennten sich, als sie drei Jahre alt war.

Yeliz Koc war 2019 im Sommerhaus der Stars bei RTL. (Fotomontage)

Yeliz wuchs anschließend mit ihrer Schwester Filiz Koc bei ihrer Mutter auf. Zu ihrem Vater hat sie weiterhin Kontakt. Mit ihrer Mutter und ihrer Schwester, Fußballprofi Filiz Koc, verbinden sie starke familiäre Bande. So wohnte die Ex-„Sommerhaus der Stars“ (RTL)-Kandidatin vor ihrer Teilnahme am „Bachelor“ etwa mit ihrer Schwester und deren Familie zusammen in Hannover.

Sommerhaus der Stars (RTL): Yeliz Koc - Karrierestart mit „Bachelor“-Teilnahme

Öffentlich bekannt wurde Yeliz Koc durch ihre Teilnahme am „Bachelor“ 2018. Dort fiel die dunkelhaarige Schönheit vor allem durch ihr Ausscheiden in der fünften Nacht der Rosen auf, wo sie dem „Bachelor“ Daniel Völz (35) nach ihrer Abfuhr eine Ohrfeige verpasste. Yeliz begründete ihre Tat später mit dem unfairen Verhalten des Bachelors ihr gegenüber.

Im Mai des gleichen Jahres trat sie im Spin-off „Bachelor in Paradise“ erneut vor die Kamera. In diesem TV-Format lernte sie auch ihren späteren Freund Johannes Haller kennen, mit dem sie bis Anfang 2020 eine On-Off-Beziehung geführt hat und im Jahr 2019 auch ins RTL-„Sommerhaus der Stars“ gezogen ist.

Sommerhaus der Stars (RTL): Yeliz Koc und On-Off-Freund Johannes Haller

Nachdem sich Yeliz Koc und Johannes Haller im Jahr 2018 beim „Bachelor in Paradise“ kennenlernten und nach Ende der Sendung auch ihre Beziehung bestätigten, erfolgte im Mai 2019 die erste Trennung des Paares. Diese war jedoch nicht von Dauer, sodass das Paar einige Monate später wieder zusammen ins RTL-„Sommerhaus der Stars“ einzogen. Zum Titel „Promipaar 2019“ hat es für das Paar, das in Folge 6 ausschied, leider nicht gereicht, aber laut eigenen Angaben sind die beiden gestärkt aus dieser Erfahrung hervorgegangen.

Allerdings hielt auch dieser positive Schub nicht ewig, sodass es im Dezember 2019 zu einer erneuten Trennung kam. Obwohl es Anfang 2020 einige Annäherungen der beiden zu geben schien, sind sie seitdem öffentlich kein Paar mehr. Zumindest für Yeliz Koc scheint in den vergangenen Monaten in Sachen Liebe aber wieder einiges zu laufen. Das Model postete auf Instagram ein Video ihres Hundewelpen Luna gemeinsam mit Filip Pavlovic (27). Bei dem aus „Bachelorette“ bekannten Mann könnte es sich also um den neuen Freund von Yeliz handeln. Die Stellungnahme der beiden zu den Gerüchten steht allerdings noch aus.

Sommerhaus der Stars (RTL): Yeliz Koc - Gerücht um Kuss mit Comedian Oliver Pocher

Neben den Spekulationen um Filip Pavlovic geriet Yeliz zuletzt auch durch eine Äußerung zu Comedian Oliver Pocher (42) in die Schlagzeilen. So teilte die Brünette mit, dass es zwischen der Ex-„Sommerhaus der Stars“ (RTL)-Kandidatin und Oliver Pocher zu einem Kuss gekommen sei. Grund für die Beichte war Pochers anhaltende Hänselei der Beziehung zwischen Michael Wendler (48) und Laura Müller (19). Pocher belustigt sich darüber, dass der Altersunterschied zwischen Wendler und Müller zu groß sei. Dabei war Yeliz beim angeblichen Schmatzer von Pocher auch erst 18 Jahre alt.

Rubriklistenbild: © TVNOW/Stefan Gregorowius & Faja dos Padres/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare