Eva Benetatous Lebenslauf

Sommerhaus der Stars (RTL): Eva Benetatou - nach Bachelor-Pleite geht es nach Bocholt

Eva Benetatou ist aus dem Reality-TV nicht mehr wegzudenken. Nach ihrer Bachelor-Teilnahme versucht sie nun ihr Glück bei „Das Sommerhaus der Stars“ (RTL).

  • Eva Benetatou kam am 6. April 1992 zur Welt und ist gebürtige Griechin.
  • Sie wurde durch Auftritte bei „Der Bachelor“ sowie „Promis unter Palmen“ berühmt.
  • Aktuell ist Eva Benetatou Teil der RTL-ShowSommerhaus der Stars 2020“.

Bocholt in Nordrhein-Westfalen - Eva Benetatou (28) hat griechische Wurzeln und heißt mit vollem Namen Evanthia Benetatou. Sie lebt seit 2017 in Düsseldorf und war vor ihrer Teilnahme am deutschen Reality-Erfolgshit „Der Bachelor“ als Flugbegleiterin bei der Airline Etihad Airways tätig. Nach den Dreharbeiten nahm sie an weiteren TV-Sendungen teil und wird ab September in der Promi-Spieleshow „Sommerhaus der Stars 2020“ zu sehen sein.

Privat ist Eva Benetatou inzwischen verlobt und kann sich über 50.000 Instagram-Follower freuen. Neben zahlreichen freizügigen Schnappschüssen kurbelt sie hier vor allem ihre Influencer-Karriere an. Wie sie nach ihrer Teilnahme bei „Big Brother“ bekannt gab, lässt Eva Benetatou gerne auch den einen oder anderen Schönheitseingriff vornehmen und plant derzeit, ihre TV-Karriere weiter auszubauen.

Erstausstrahlung:13. Juli 2016
Länge:90 bis 105 Minuten
Jahr(e):seit 2016
Gewinner:Rajab Hassan, Xenia Prinzessin von Sachsen
Auszeichnungen:Deutscher Fernsehpreis für die beste Unterhaltung Reality

Sommerhaus der Stars (RTL): Eva Benetatou - von der Flugbegleiterin zum Reality-TV-Sternchen

Die Bachelor-Kandidatin wurde in Griechenland geboren und wuchs dort auch auf. Sie entschied sich nach dem Schulabschluss für eine Ausbildung zur Flugbegleiterin und zog 2014 nach Abu Dhabi, wo sie für die Airline Etihad Airways arbeitete. 2017 zog es die Griechin schließlich nach Düsseldorf, wo sie nach wie vor lebt.

Sie spricht fließend Deutsch, Englisch sowie Griechisch und konnte dank ihrer Körpergröße von 1,75 Meter bereits einige Modeljobs ergattern. Um ihre Showbusiness-Karriere voranzutreiben, kündigte Eva Benetatou den Job als Flugbegleiterin und bewarb sich für die RTL-DatingshowDer Bachelor 2019“. Nebenbei absolviert sie ein Fernstudium im Studiengang Wirtschaftsrecht. Nun versucht sie ihr Glück bei „Sommerhaus der Stars“.

Eva Benetatou und ihr Verlobter Chris Stenz versuchen ihr Glück bei „Das Sommerhaus der Stars“ (RTL).

Sommerhaus der Stars (RTL): Vita von Trash-Kandidatin Eva Benetatou

  • Name: Evanthia Benetatou
  • Alter: 28
  • Größe: 1,75 Meter
  • Haarfarbe: braun
  • Augenfarbe: braun
  • Tattoo: Oberarm und Oberbauch
  • Nationalität: Griechenland
  • Sternzeichen: Widder
  • Geburtstag: 6. April 1982
  • Hobbys: Tennis und Fitness
  • Raucht Eva Benetatou? – Ja!
  • Ist Eva Benetatou Vegetarierin? – Nein!

Sommerhaus der Stars (RTL): Eva Benetatou buhlt um das Herz von Bachelor Andrej Mangold

Ende 2018 wurde bekannt, dass Eva Benetatou als eine von insgesamt 22 Bewerberinnen um das Herz von Bachelor Andrej Mangold (33) kämpfen darf. Die Staffel wurde im mexikanischen Cabo San Lucas gedreht, wobei sich die Bewerberinnen mehrere Zimmer teilten und in üblicher Manier auf Einzel- sowie Gruppendates gingen.

Dabei konnte sich Eva Benetatou bei jeder Episode über ihr Weiterkommen in der Nacht der Rosen freuen, bis sie im Finale schließlich leer ausging und der Bachelor die letzte Rose an Konkurrentin Jenny Lange (27) verschenkte. Die beiden sind nach wie vor ein Paar und treffen im „Sommerhaus der Stars“ erneut auf Eva Benetatou.

Sommerhaus der Stars (RTL): Eva Benetatou versagt im Bachelor-Finale

Nachdem Eva Benetatou im Finale nicht die erhoffte letzte Rose für sich gewinnen konnte, gab sie öffentlich bekannt, mit Andrej Mangold beim sogenannten „Dreamdate“ gemeinsam die Nacht verbracht zu haben. Nach ihrem Ausscheiden im Finale gab sich die 28-Jährige zutiefst verletzt und meinte, sie könne seine Entscheidung nicht nachvollziehen, da die beiden eine sehr intensive und emotionale Zeit miteinander verbracht hätten.

Schon zuvor hatte Eva Benetatou mit emotionalen Aussagen und bissigen Kommentaren für Furore gesorgt. So unterbrach sie unter anderem eine Unterhaltung des Bachelors mit einer anderen Kandidatin, um ihm zu sagen, dass es ihr gut gehe.

Sommerhaus der Stars (RTL): Eva Benetatou schießt gegen Bachelor-Traumpaar Andrej und Jenny

Anfang 2020 nahm Eva Benetatou bei der Sat.1-Show „Promis unter Palmen“ teil und kämpfte mit anderen bekannten Gesichtern aus TV und Fernsehen um das Preisgeld von 100.000 Euro. Letztendlich wurde sie jedoch von Tobias Wegener (28) nach Hause geschickt, was sie ihm knallhart vorwarf, damit er bei den Zuschauern Plus-Punkte sammeln und das Preisgeld mit nach Hause nehmen könne.

Nach ihrem Ausscheiden spottete Andrej Mangold auf Instagram über seine Ex-Flamme und warf ihr ein „falsches Spiel“ vor. Doch auch nach den Dreharbeiten wetterte Eva Benetatou gegen ihre Mitstreiter und behauptete unter anderem, dass Désirée Nick (65) neidisch auf Claudia Obert (58) sei.

Sommerhaus der Stars (RTL): Eve Benetatou kurbelt Showbusiness-Karriere an - und ist verlobt

Die ehemalige Flugbegleiterin Eva Benetatou konnte in nur kurzer Zeit schon beachtliche Reality-TV-Erfahrung sammeln. So war sie kurz nach ihrem Bachelor-Engagement als Kandidatin bei „Promi Big Brother“ zu sehen und hatte im Folgejahr einen weiteren Gastauftritt in der beliebten Fernsehshow. Sie schied jedoch als Erste aus und erhielt für ihren kurzen Aufenthalt eine Gage von 20.000 Euro.

Wenngleich sie zudem Interesse daran äußerte, an den Shows „Dschungelcamp“ sowie „Bachelor in Paradise“ teilzunehmen, erhielt sie für die beiden Formate offenbar noch kein Angebot. Dating-Shows dürften aber inzwischen auch kein Thema mehr sein. So ist Eva Benetatou – nach einer kleinen Liebelei mit Marco Cerullo (31) – aktuell glücklich vergeben und sogar verlobt.

Ihr zukünftiger Chris Stenz (31), mit dem sie ins „Sommerhaus der Stars“ zieht, machte ihr am Valentinstag einen Antrag. Wann und wo geheiratet wird, ist noch unklar – und auch schwanger ist das TV-Sternchen, das gerne Mutter werden will, noch nicht. Verliebt ist sie in ihren baldigen Mann jedoch sehr.

Sommerhaus der Stars (RTL): Eva Benetatou versucht ihr Glück in Promi-WG in Bocholt

Nachdem Georgina Fleur (30) nach nur drei Tagen das „Sommerhaus der Stars“ verließ, wurden Eva Benetatou und ihr Verlobter Chris Stenz als Nachfolger bekannt gegeben. Dort treffen die beiden auf Ex-Bachelor Andrej Mangold sowie Jennifer Lange. Schon im Vorfeld der Dreharbeiten sorgte Eva Benetatou für Schlagzeilen, indem sie öffentlich äußerte, sie hoffe, dass nun endlich alle Zuschauer das „falsche Spiel der Beiden“ erkennen werden. Zudem behauptete sie, dass Andrej Mangold ursprünglich ihr Management übernehmen wollte, sie aber dankend abgelehnt hätte, weil er „eine wahre falsche Fratze“ sei.

Für ihre Teilnahme am RTL-Sommerhaus soll die gebürtige Griechin eine Gage von 25.000 Euro erhalten, das Preisgeld für das erstplatzierte Paar liegt bei 100.000 Euro. Der zugehörige Podcast ist schon bei RTL NOW verfügbar, gedreht wurde dieses Jahr auf einem Bauernhof nahe Bocholt.

Sommerhaus der Stars (RTL): Eva Benetatou im Schönheitswahn - Lippen aufgefrischt

Operiert oder nicht?“ – diese Frage stellten sich einige Zuschauer, nachdem Eva Benetatou plötzlich mit deutlich fülligeren Lippen zu sehen war. Ihre Antwort fiel prompt, aber direkt aus: Ja! RTL gab sie ein ausführliches Interview zu ihrem Schönheitseingriff und verriet, sich Hyaluronsäure in die Lippen spritzen zu lassen. Sie sei von dem Resultat gänzlich überzeugt und wird sich die Lippen regelmäßig auffrischen lassen. Ansonsten habe sie laut eigener Aussage keinerlei Eingriffe vornehmen lassen, sagt aber, sie spiele jedoch mit dem Gedanken, sich die Nase korrigieren zu lassen.

Sommerhaus der Stars (RTL): Eva Benetatou fällt Oliver Pocher zum Opfer

Auf Facebook, Instagram und YouTube postet Eva Benetatou regelmäßig freizügige Selfies, Stories und Videos. Sie gehörte zu den ersten deutschen Promis, die positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Dabei musste sie viel Kritik von RTL-Comedian Oliver Pocher (42) einstecken, der sie öffentlich für ihren Umgang mit dem Virus angriff. So hatte sie einen Wutanfall online gestellt, in dem sie sich lauthals darüber beschwert, dass „alte Menschen zuhause bleiben sollen“, damit sie ungestört zum Orthopäden gehen und ihre Freunde treffen könne.

Inzwischen ist Eva Benetatou allerdings wieder genesen und kann so ungestört ins „Sommerhaus der Stars 2020“ einziehen. Sie wird von .comTessa Influencer Marketing & PR Agency vertreten und macht hauptsächlich Werbung für Lifestyle-Produkte. Da sie keine offizielle Autogrammadresse oder Telefonnummer hat, werden Fans auf Eva Benetatous Profil auf ihre Mail-Adresse eventhia.benetatou@gmail.com verwiesen.

Rubriklistenbild: © Willi Weber/Sat.1

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare