YouTuber, Influencer, BTN-Star

Sommerhaus der Stars (RTL): Henning Merten zieht mit neuer Flamme Denise Kappès in Bruchbude ein

Henning Merten ist YouTuber und Influencer. Durch die Beziehung zu Ex-BTN-Star Anne Wünsche ist er bekannt geworden. Jetzt zieht er mit Denise Kappès ins RTL-„Sommerhaus der Stars“.

  • Henning Merten (30) zieht mit seiner neuen Freundin Denise Kappès (29) ins „Sommerhaus der Stars“.
  • Der YouTuber und Influencer wurde vor allem durch die Beziehung zu Ex-BTN-Star Anne Wünsche (28) bekannt.
  • Henning Merten hat zwei leibliche Kinder und sieht auch die Tochter seiner Ex-Partnerin Anne Wünsche als sein Kind an.

Henning Merten ist als Influencer auf Instagram, Facebook, sowie als YouTuber bekannt. Im vergangenen Jahr kam er besonders durch seine Trennung von Anne Wünsche, dem folgenden Rosenkrieg, sowie den schnellen Beziehungs-Neustart mit seiner aktuellen Freundin Denise Kappès in die Schlagzeilen. Zusammen ziehen sie ins „Sommerhaus der Stars“ 2020, das in diesem Jahr von einem Bauernhof in der Nähe von Bocholt in Nordrhein-Westfalen gesendet wird.

Alter:30
Kinder:3 Töchter
Beruf:Entertainer, Songwriter, Musiker, Darsteller
Partnerin:Denise Kappès

Sommerhaus der Stars (RTL): Henning Merten - Karriere als Influencer, Partnerinnen und Kinder

Henning Merten ist am 17. Mai 1990 in Berlin geboren worden und verbrachte dort seine Kindheit und Jugendzeit. Auch seine Karriere als Darsteller, Sänger und Influencer startete Henning Merten in seiner Heimatstadt Berlin. Auf seiner Internetseite bezeichnet sich der Musiker und Entertainer aber „vor allem als Papa von drei Kindern“, die er im „Sommerhaus der Stars“ (RTL) sicherlich vermissen wird.

Dabei ist Henning Merten Teil einer richtigen Patchwork-Familie. So wurde er kurz vor dem Beziehungsstart mit Anne Wünsche zum ersten Mal Vater. Tochter Lea wohnt zwar bei ihrer Mutter, sieht ihren Vater aber regelmäßig.

Henning Merten und Denise Kappès sind dieses Jahr im „Sommerhaus der Stars“ (RTL) dabei.

Mit Ex-Freundin Anne Wünsche hat der Berliner zwei gemeinsame Kinder. Dabei wurde 2018 bekannt, dass Annes ältere Tochter Miley nicht das leibliche Kind von Henning Merten ist. Als die Beziehung der beiden begann, war Anne Wünsche, die einige Jahre bei „Berlin – Tag und Nacht“ vor der Kamera stand, schon im dritten Monat schwanger. Doch wie Tochter Juna sieht Henning auch Miley als sein leibliches Kind an, was er in den vergangenen Jahren auch immer wieder bekräftigte.

Sommerhaus der Stars (RTL): Henning Merten - Liebesbeziehungen mit Anne Wünsche und Denise Kappès

Im Jahr 2019 trennte sich Henning Merten von Langzeitfreundin Anne Wünsche. Diese soll ihn nach eigener Aussage betrogen haben, was auch der Grund der Trennung war. Nach der Trennung zog Henning Merten zu seiner inzwischen neuen Freundin Denise Kappès, geborene Temlitz, und ihrem damaligen Freund Tim.

Nur wenige Monate nach dem Einzug machten Henning Merten und Denise Kappès Mitte 2019 ihre neue Liebe öffentlich. Dabei brachte Denise, die durch die Teilnahme an „Der Bachelor“ bekannt wurde, ihren Sohn Ben-Matteo mit in die Beziehung.

Trotz des neuen Glücks kam es 2019 bei Promiflash und Co. immer wieder zu Negativ-Schlagzeilen rund um Henning Merten und Ex-Freundin Anne Wünsche. Grund dafür war vor allem der Sorgerechtsstreit um die beiden Kinder Miley und Juna. So behaupteten beide Partner, der jeweils andere würde sich nicht an die bestehende Sorgerechtseinigung halten. Der Streit des Paars erreichte 2020 seinen Höhepunkt, als Henning Merten das Jugendamt zum Vermittlung einschaltete.

Trotz des andauernden Streits mit der Ex schmieden der Influencer und seine Freundin Zukunftspläne. So besichtigten sie etwa Anfang 2020 ein Grundstück und sprachen öffentlich darüber, ihre Familie durch Nachwuchs erweitern zu wollen, zunächst geht es allerdings ins „Sommerhaus der Stars“ (RTL).

Sommerhaus der Stars (RTL): Henning Merten - Follower erleben Alltag auf Instagram und YouTube

Henning Merten ist als Influencer und YouTuber aktiv. So teilt er auf Instagram Fotos und kurze Videos über sein Leben mit inzwischen 236.000 Followern. Auf YouTube erlaubt er seinen 121.000 Abonnenten durch Q&A-Videos oder Vlogs einen Einblick in seinen Alltag. Dabei weint Henning Merten auch einmal in seinen Videos, wenn es um emotionale Themen geht. Zudem bezieht er hier klar Stellung, wenn es um Gerüchte geht, die im Netz kursieren. So wird ihm beispielsweise immer wieder vorgeworfen, er würde rauchen oder in der Privatinsolvenz stecken.

Zugleich macht er online Werbung für Portemonnaies und andere Artikel. Bei YouTube finden sich auch seine beiden eigenen Lieder: „Du bist ein Wunder“ und „Summergirl“. Der Songtext von „Du bist ein Wunder“ stammt dabei von dem gleichnamigen Lied von Wolfgang Petry. Nach eigener Aussage ist es für den Petry-Fan Merten eine große Ehre, dieses Lied covern zu dürfen.

Rubriklistenbild: © Stefan Gregorowius/TVNOW

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare