Alle Infos zur TV-Schauspielerin

Sommerhaus der Stars (RTL): Diana Herold feiert TV-Comeback - auf Bullyparade folgt Bruchbude in Bocholt

Diana Herold ist mit der „Bullyparade“ berühmt geworden und zieht nun ins „Sommerhaus der Stars“ von RTL. Sie ist mit Michael Tomaschautzki verheiratet und hat zwei Kinder.

  • Diana Herold ist am 27. Januar 1974 in Sangerhausen geboren worden.
  • Ihren Durchbruch hatte die Schauspielerin in der „Bullyparade“ auf ProSieben.
  • Sie ist mit Michael Tomaschautzki verheiratet und hat einen Sohn sowie eine Tochter.

Diana Herold (46) wuchs in Sangerhausen auf und absolvierte dort nach dem Realschulabschluss eine kaufmännische Ausbildung. Vollkommen unerwartet wurde ihr ein Job im Showbusiness angeboten, wo sie zunächst als Showgirl in der „Bullyparade“ regelmäßig zur besten Sendezeit im TV zu sehen war. Auch als Schauspielerin konnte sie mit kleineren Rollen bei Michael „Bully“ Herbigs (52) Produktionen mitwirken und war danach als Gast bei verschiedenen Reality-Formaten aktiv.

Alter:46
Geburtsort:Sangerhausen
Ehemann:Michael Tomaschautzki
Filme:Der Schuh des Manitu, Bullyparade – der Film und mehr

Privat lebt Diana Herold in zweiter Ehe mit Michael Tomaschautzki (48) zusammen. Nachdem es medial etwas ruhiger um sie geworden war, zieht Diana Herold nun mit ihrem Ehemann ins „Sommerhaus der Stars 2020“, wo das Paar gegen andere Promi-Paare um den Siegertitel und ein üppiges Preisgeld antreten. Die Sendung startet im September und läuft auf RTL.

Sommerhaus der Stars (RTL): Diana Herold zieht mit Ehemann in die Bruchbude in Bocholt ein

Das „Sommerhaus der Stars“ (RTL) lockt seit 2016 Millionen TV-Zuschauer zur besten Sendezeit vor die Bildschirme. Inzwischen geht die beliebte Reality-Show in die fünfte Staffel und bleibt beim altbewährten Prinzip. So ziehen mehrere Promi-Paare in ein gemeinsames Anwesen, wo sie sich die Aufenthaltsräume teilen und dabei zusammen den Alltag bewältigen.

Diana Herold und Ehemann Michael Tomaschautzki ziehen ins RTL-„Sommerhaus der Stars“.

Zusätzlich finden täglich verschiedene Challenges statt, bei denen die Paare gegeneinander antreten. 2020 zieht auch Diana Herold mit ihrem Ehemann in die RTL-Bruchbude in Bocholt in Nordrhein-Westfalen ein. Nach der dritten Episode entscheiden die Teilnehmer untereinander, welches Paar die Sendung verlassen soll. In der letzten Episode wird dann das Siegerpaar bestimmt. Ganze Folgen und Highlights der vergangenen Staffel sind auf TV Now verfügbar.

Sommerhaus der Stars (RTL): Diana Herolds Karriere im Überblick - als Model und TV-Schauspielerin unterwegs

Diana Herold hatte gerade ihre Ausbildung abgeschlossen, als sie 1997 von einem Casting Director auf der Straße entdeckt wurde. Der „Sommerhaus der Stars“ (RTL)-Kandidatin wurde prompt ein Vertrag für die „Bullyparade“ angeboten, wo sie bis zur Absetzung der Sendung 2002 als Showgirl auftrat. Auch als Schauspielerin und Model konnte sie unter anderem in Mailand Erfahrungen sammeln. An folgenden Filmen hat Diana Herold unter anderem bisher mitgewirkt:

  • Models (2000)
  • Der Schuh des Manitu (2001)
  • (T)Raumschiff Surprise – Periode 1 (2004)
  • Macho im Schleudergang (2005)
  • Bullyparade – der Film (2017)
  • Macho Man 2 (2017)

Sommerhaus der Stars (RTL): Schauspielerin Diana Herold spielt in Filmproduktionen von Michael Bully Herbig mit

Nicht nur im TV, sondern auch auf der großen Leinwand konnte Diana Herold eine gute Figur machen. An der Seite von Top-Entertainer Michael „Bully“ Herbig war sie in all seinen Kino-Produktionen zu sehen und sorgte dabei stets mit verführerischen Auftritten für Furore. Auch heute pflegt die „Sommerhaus der Stars“-Kandidatin ein freundschaftliches Verhältnis zu „Bully“, der sich inzwischen fast gänzlich aus dem Showbusiness zurückgezogen hat.

Nach dem Ende der „Bullyparade“ konnte Diana Herold Gastauftritte in folgenden Fernsehsendungen ergattern: Blondes Gift (2002), Mord in bester Gesellschaft (2007), Maja (2008), Heilfasten auf St. Lucia (2009), Ein Haus voller Töchter (2010). Jetzt folgt der Auftritt in der RTL-Bruchbude.

Sommerhaus der Stars (RTL): Diana Herold privat - zweite Ehe mit Unternehmer Michael Tomaschautzki

Mit Ehemann Michael Tomaschautzki wohnt Diana Herold inzwischen in Schwabach. 1994 heiratete sie im Alter von 20 Jahren zum ersten Mal und brachte kurz darauf eine Tochter zur Welt. Nachdem ihre erste Ehe in die Brüche gegangen war, wagte sich die gebürtige Sangerhausenerin 2017 erneut vor den Traualtar und gab diesmal Unternehmer Michael Tomaschautzki das Ja-Wort. Der gemeinsame Sohn kam bereits im Jahr 2010 zur Welt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🇩🇪🇬🇧Danke meine Liebe❤ mein süßer Sohn 👼für diese tolle Muttertags-Überraschung❤👏💓.Deine glückliche und dankbare Mutter. Ich liebe 💓Dich und deine große Schwester ❤DANKBAR🙏 Ich wünsche allen Mamas dieser Welt (die Engel ohne Flügel ) einen wunderschönen Muttertag inkl meiner Mama und mir selbst😉💓❤... lasst Euch verwöhnen und danke das es euch gibt👏❤👼❤😘. Allen anderen natürlich auch einen glücklichen Tag. Eure Diana❤✌😘 🇬🇧Thank you my love, my son❤ for this ❤surprise 😊. Your happy and thankful mother. I love you and your big sister❤. THANKFUL 🙏 I wish all you mothers out there ( angels without wings ) a wonderful Mother’s Day❤. Including my mother and myself. 😉 Let yourself be pampered today and thank you for being here.👏❤ Everyone else, of course also a happy day.😊🌈✌your Diana😘 #ilovemylife #happymom #glücklich #muttertag #happymothersday #felizdiadelamadre #buonafestadellamamma #bonnefetedesmeres #annelergününüzkutluolsun

Ein Beitrag geteilt von Diana Herold Official (@dianaherold_official) am

Vor allem die Ratespiele im „Sommerhaus der Stars“, in denen die Promi-Paare pikante Fragen zu ihrem Partner korrekt beantworten sollen, könnte so manches Beziehungsgeheimnis an die Öffentlichkeit bringen. Zum Ende ihrer ersten Ehe hatte sich Diana Herold nie öffentlich geäußert. Ob das Thema in der RTL-Sendung nun zum Vorschein kommt, bleibt abzuwarten. Auf Instagram lässt sie ihre mehr als 43.000 Follower mit vielen Schnappschüssen an ihrem privaten und beruflichen Alltag teilhaben.

Sommerhaus der Stars (RTL): Schauspielerin Diana Herold - Heimat Schwabach und TV-Gage

Gemeinsam mit ihrem Sohn und Ehemann hat sich Diana Herold inzwischen in einem Einfamilienhaus in Schwabach niedergelassen. Während sie zu Zeiten der „Bullyparade“ zu den berühmtesten Gesichtern Deutschlands zählte, wurde es danach deutlich ruhiger um die Schauspielerin. 2017 kam ihr bisher letzter Film „Macho Man 2“ in die Kinos, in dem Diana Herold eine kleinere Nebenrolle spielte.

Zudem wirkte sie in verschiedenen Fernsehserien mit und zog sich zweimal (2002 und 2017) für den „Playboy“ aus. 2013 konnte Diana Herold die Vox-ShowPromi Shopping Queen“ für sich entscheiden. Sie hat von 1997 bis 2002 knapp 10.000 Euro Gage pro Folge der „Bullyparade“ erhalten. Für ihre Teilnahme am „Sommerhaus der Stars 2020“ auf RTL erhält Diana Herold eine Gage von 30.000 Euro.

Sommerhaus der Stars (RTL): Diana Herold – Schauspielerin hat erste Erfahrungen im Reality-TV

Zwar war Diana Herold in den letzten Jahren kaum im TV zu sehen, aber der Einzug ins „Sommerhaus der Stars 2020“ ist nicht ihre erste Reality-TV-Erfahrung. So hat das It-Girl schon 2004 bei „Die Alm“ mitgewirkt, einer Reality-Show, in der verschiedene Promis ihren Alltag im rustikalen Almleben bestreiten.

Im Gegensatz zu den vorangehenden Staffeln findet das „Sommerhaus der Stars 2020“ auf einem Bauernhof im behaglichen Bocholt statt. Bisher wurde im sonnigen Portugal gedreht, was jedoch aufgrund der Coronavirus-Pandemie dieses Jahr nicht möglich war. Das RTL-Sommerhaus ist laut Google Maps weit außerhalb Bocholts zu finden und nur wenige Kilometer von der Grenze zu den Niederlanden entfernt.

Sommerhaus der Stars (RTL): TV-Fans von Diana Herold dürfen sich auf Mental-Coach-Qualitäten freuen

Diana Herold ist diplomierter Mental-Coach und veranstaltet regelmäßig meditative Treffen in ihrem eigenen Heim, bei denen sie die Sitzungen auf den Percussions begleitet. Allgemein wird das Showgirl trotz ihrer Berufswahl und dem auffälligen Erscheinungsbild mit hell blondierten Haaren von Freunden und Kollegen als ruhig, bedächtig und harmoniebewusst beschrieben.

In einem Interview mit TV Göttingen ließ sie die TV-Zuschauer wissen, dass es ihr wichtig sei, trotz medienwirksamer Auftritte stets auf dem Boden zu bleiben. Das „Sommerhaus der Stars“ 2020 soll ab September auf RTL ausgestrahlt werden, der zugehörige Podcast ist schon auf der Webseite verfügbar. Ob Diana Herold tatsächlich Ruhe in den Promi-Bauernhof bringt, können Fans demnächst im TV-Fans mitverfolgen.

Rubriklistenbild: © Stefan Gregorowius/TVNow

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare