Schmuddel-Hof statt Luxusvilla

Sommerhaus der Stars (RTL): Caro Robens zieht mit Mann Andreas von Mallorca auf den Bauernhof

Caro Robens und ihr Mann Andreas machen im „Sommerhaus der Stars“ Ferien auf dem Bauernhof. In der RTL-Show warten neuen Abenteuer auf die „Goodbye Deutschland“-Stars.

  • Caro Robens ist die stärkste Frau im „Sommerhaus der Stars“ 2020.
  • Die Mallorca-Auswanderin betreibt seit Jahren exzessiv Bodybuilding.
  • Das Auswanderer-Paar Caro und Andreas Robens ist durch die TV-Sendung „Goodbye Deutschland“ berühmt geworden.

Bocholt in Nordrhein-WestfalenCaro Robens ist dieses Jahr zu Besuch im „Sommerhaus der Stars“ und erlebt dort Ferien auf dem Bauernhof. Doch wie eine typische Bäuerin sieht Caro Robens (41) wahrlich nicht aus – im Gegenteil: Mit ihren vielen Muskeln und Tätowierungen begründet sie schon fast einen eigenen Style. Doch wer sie aus der Vox-ShowGoodbye Deutschland“ kennt, weiß, dass die Frau von Andreas Robens leidenschaftliche Bodybuilderin ist.

Alter:41
Wohnort:Mallorca
Beruf:Unternehmerin
Partner:Andreas Robens

Heute nimmt Caro Robens im Alter von 41 Jahren weiterhin an Bodybuilding-Wettkämpfen teil. Nun kann sie ihre Muskelkraft jedoch erst einmal auf dem RTL-Bauernhof in der Nähe der NRW-Kleinstadt Bocholt unter Beweis stellen.

Sommerhaus der Stars (RTL): Mallorca-Auswanderin Caro Robens sorgt mit auffälligem Style für reichlich Kommentare auf Instagram

Ihre Haare, ihre oft wechselnde Frisur und der – auch für das „Sommerhaus der Stars“ (RTL) ungewöhnliche – Style der Power-Frau Caro Robens sorgen für viele Kommentare auf Instagram. Dort teilt sie Bilder von sich und ihrem Leben auf Mallorca: aus ihrem Alltag, von ihrem Training und auch von ihrem Geburtstag während des Corona-Lockdowns.

Auf Bildern von früher hat Caro Robens lange rote Haare. Einige Jugendbilder offenbaren außerdem, dass sie nicht immer Bodybuilding betrieben hat. Alte Fotos zeigen eine junge Frau ohne auffällig viele Muskeln. Ihrem Vater scheint ihr Aussehen vorher besser zu gefallen.

Caro Robens und Ehemann Andreas wollen die fünfte Staffel der RTL-Show „Das Sommerhaus der Stars“ gewinnen.

Im Jahr 2019 kritisierte ihr Vater ein Foto von ihr in Wettkampfform scharf. Da „Goodbye Deutschland“-Star Caro Robens äußerlich und innerlich eine starke Frau ist, kann sie damit allerdings umgehen. Sie meinte dazu nur, dass ihr Vater leider nur das Schlechte mitbekäme, da die Leute, die bei Facebook Böses schreiben, nicht die Leute wären, die liebe Briefe schicken würden.

Der Facebook-Account von Caro Robens läuft auf ihren Namen. Außerdem hat sie noch einen gemeinsamen Account mit ihrem Mann Andreas Robens. Dort und auf dem Instagram-Account der beiden teilt sie gerne mal ihre Vorher-Nachher-Fotos mit den Fans. Wer möchte, kann Caros Geschichte hier bis zu der Zeit vor ihrer Hochzeit mit Andreas zurückverfolgen.

Sommerhaus der Stars (RTL): Caro und Andreas Robens berichten vom Hunde-Drama auf Mallorca

Das Bodybuilder-Paar im „Sommerhaus der Stars“ (RTL) berichtet in einem Interviews mit der Zeitschrift „Bunte“ und anderer Magazine über seine Herausforderungen und Schicksalsschläge, beispielsweise das tragische Drama um ihre Hunde. Anfang des Jahres biss der neue Hund Bulli ihren treuen Hund Zwerg tot.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Mal ein kleiner Stadtbummel in Köln und etwas Freizeit geniessen. Da stört noch nicht einmal der Regen #köln #deutschland #bummeln #freizeit #stadt #regen Ein Beitrag geteilt von Caroline Robens (@caroline_andreas_robens) am Jul 1, 2020 um 3:31 PDT

Die Hunde-Tragödie ereignete sich trotz der Schutzmaßnahmen, die das Paar getroffen hatte, um die kleineren Hunde vor der Dogge Bulli zu schützen und gleichzeitig dem kranken Hund, der im Tierheim eingeschläfert werden sollte, das Leben zu retten. Da macht ein Instagram-Beitrag besonders traurig: Er zeigt ein Foto von Andreas und dem Hund mit dem Kommentar, dass dies die Erklärung dafür sei, dass das Paar keine Kinder habe.

Sommerhaus der Stars (RTL): Caro Robens ist als Bodybuilderin heftig in der Diskussion

Im Vergleich zu den alten Fotos wirkt Caro Robens heute auf manchen Fotos viel maskuliner. In Fan-Foren von „Goodbye Deutschland“ wird auch über Caro Robens Bart, und darüber, ob sie ein Kerl ist oder war, heftig diskutiert. Einige Fans der Serie behaupten, dass eine Frau Bodybuilding-Ergebnisse wie Caro Robens nicht ohne entsprechende Tabletten erreichen könne. Sie führen unter anderem einen oft sichtbaren Bart als eine der Nebenwirkungen an.

Dass Caro Robens immer schon eine Frau ist, belegen alte Fotos und Aufnahmen der Vox-SendungGoodbye Deutschland“, die seit Jahren das Leben der Auswanderer verfolgt und wie eine Biografie abbildet. Als die Auswanderer noch neu auf Mallorca waren, hatte Caro noch nicht mit dem Bodybuilding angefangen. Caros Veränderungen und auch Schönheitsoperationen, wie die an Brust und Nase, sind durch die Serie dokumentiert worden.

Sommerhaus der Stars (RTL): Caro Robens und Andreas hart von der Corona-Krise getroffen

Aktuell spürt das Paar – wie viele andere auch – die Auswirkungen der Corona-Krise. Doch die beiden haben schon oft gezeigt, dass sie sich nicht unterkriegen lassen und Rückschläge wegstecken können – wie damals, als sie die Zweigstelle ihres Protein-Fitness-Restaurants Iron Diner in Cala Millor wieder schließen mussten. Für das Iron Gym hatte Caro Robens beispielsweise bereits eine rettende Idee: die lebenslange Urlaubsmitgliedschaft.

Rubriklistenbild: © Stefan Gregorowius/TVNOW /RTL-Mediengruppe

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare