Gezielte Täuschung zu ihrem Vorteil?

Shirin David: Rapperin wird hart attackiert - betreibt sie "Blackfishing"?

Shirin David erhält schwere Vorwürfe wegen des so genannten "Blackfishings". Der Rapperin wird vorgeworfen, sich zu ihrem Vorteil als schwarze Frau zu inszenieren.

  • Shirin David wurde von der Musik-Journalistin Helen Fares hart kritisiert
  • Auf Instagram beschuldigt Fares die Rapperin des sogenannten "Blackfishings"
  • Der Vorwurf lautet, Shirin David würde sich zu ihrem Vorteil als schwarze Frau inszenieren

Hamburg - Shirin David sieht sich mit schweren Vorwürfen konfrontiert. Wie nordbuzz.de* berichtet, wird die in Hamburg geborene Rapperin von der Journalistin Helen Fares aufgrund des so genannten "Blackfishings" angegriffen. Dabei inszenieren sich weiße Frauen zu ihrem Vorteil als schwarze Frau, etwa um erfolgreicher zu sein. Genau das soll nun auch Shirin David getan haben, findet zumindest Helen Fares.

Shirin David: Journalistin attackiert Rapperin wegen des so genannten "Blackfishings"

Auf ihrem Instagram Account erhebt Musik-Journalistin Helen Fares schwere Vorwürfe gegen Shirin David. Helen Fares beschuldigt Shirin David sogenanntes "Blackfishing" zu betreiben. "Blackfishing" bedeutet, dass sich Weiße gezielt als Schwarze schminken. Laut Helen Fares hat Rapperin Shirin David ihren Teint mit Hilfe von Make-Up absichtlich dunkel getönt und darüber hinaus entsprechende Perücken aufgesetzt, um wie eine Schwarze anzumuten. Wie rap.de berichtet, postete die Journalistin auf Instagram ein Bild von Shirin David und kommentierte es mit den Worten: "Habt ihr sie erkannt? Ich auch nicht. Das ist Shirin David, die sich als schwarze Frau inszeniert." Und nicht nur Helen Fares kritisiert Shirin Davids scheinbar gewolltes Spiel mit der Hautfarbe. Die Youtuberin Victoria Hadithi widmete dem "Blackfacing" der Rapperin sogar ein ganzes Video mit dem Titel "Liebe Shirin David, Schwarz sein ist kein 'KOSTÜM'!". 

Shirin David: Schwere Vorwürfe gegen die Rapperin

Das besagte Bild, das Helen Fares in ihrer I nstagram-Story teilte, zeigte eine Ankündigung des Musikvideos zur Single "On Off", die Shirin David mit Rapper Maître Gims aufnahm. Und tatsächlich ist Shirin Davids Teint hier wesentlich dunkler als sonst. In Kombination mit der dunklen Perücke, die sie zudem in dem Video trägt, würde Shirin ohne Weiteres als Schwarze durch gehen würde. "Mal dich doch bitte nicht schwarz an und inszenier‘ dich nicht als schwarze Frau!", lautet Helen Fares wütender Kommentar weiter. Und auch Shirin Davids Fans bleibt der auffällige Wechsel der Hautfarbe ihres Idols nicht verborgen. "Also diese Bräune ist schon ziemlich heftig", schreibt ein User unter einem Bild des Videos zu "On Off", das Shirin selbst auf Instagram postete. Ein anderer Fan kommentierte hingegen belustigt: "Blonde Shirin: Rap, braune Shirin: Liebeslieder." Unterdessen kassierte Shirin David harte Kritik für ihr Albumcover, doch jetzt überrascht die Rapperin mit dieser Aussage.

Shirin David: Gezielte Täuschung? Das sagt die Rapperin zu den Vorwürfen

In der Tat lebt Shirin Davids Style von der Abwechslung: Das Rap-Chamäleon liebt es mit Make-Up, Perücken und Outfits zu experimentieren und sich immer wieder neu zu erfinden. Aber hat es die 24-Jährige mit ihrem extrem dunklem Gesichts- und Körper-Make-Up im Musik-Video zu "On Off" einfach etwas übertrieben oder will sie ihre Fans gezielt an der Nase herumführen, wie es ihr Journalistin Helen Fares zum Vorwurf macht? Unterdessen ist ein krasses YouTube-Video aufgetaucht, in dem eine Influencerin die Rapperin Shirin David wegen ihrem Aussehen kritisiert.

Shirin David äußerte sich zu den Anschuldigungen von Helen Fares gegenüber noizz folgendermaßen: "Um ehrlich zu sein, habe ich für mein neues Musikvideo zu 'On Off' Body-Make-up ausprobiert und fand und finde es immer noch unglaublich schön", schreibt die Rapperin. "Falls sich jemand aufgrund der dunklen Farbe des diesmal gewählten Body-Make-ups verletzt fühlt, weise ich ausdrücklich daraufhin, dass dies nicht meine Absicht war und schicke eine dicke Umarmung", versucht Shirin David die Wogen zu glätten. Erst kürzlich schockte Shirin David ihre Fans mit einem krassen Beauty-OP-Geständnis.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Gims Ihm

Ein Beitrag geteilt von Shirin David (@shirindavid) am

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Instagram Shirin David (Fotomontage)

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion