Multitalent aus Hamburg 

Shirin David: Wie das Multitalent aus Hamburg zum Filmstar wurde

+
Shirin David tritt nicht nur mit ihrer Musik in Erscheinung. Die Rapperin stand auch schon für zwei Kinofilme vor der Kamera.

Shirin David ist nicht nur Rapperin, Sängerin und YouTuberin. Auch auf den großen Leinwänden deutscher Kinos ist das Multitalent zu finden. 

  • Shirin David aus Hamburg ist Sängerin, Rapperin und YouTuberin
  • Mit ihren fünf Millionen Followern zählt Shirin David zu den bekanntesten deutschen Künstlern
  • Die junge Künstlerin spielte in zwei Kinofilmen mit

Hamburg - Die junge Rapperin Shirin David aus Hamburg ist ein wahres Multitalent. Bekannt ist die Künstlerin vor allem für ihre Musik, ihre YouTube-Videos und ihr provokantes Auftreten in der Öffentlichkeit. Aber auch das Talent für die Schauspielerei würde ihr von zu Hause aus mit in die Wiege gelegt. Nach dem Shirin David aus Hamburg bereits in jungen Jahren Klavier, Geige und Oboe spielte, nahm sie auch Ballettunterricht. Als Shirin David immer weiter heranwuchs machte sie eine Ausbildung in Gesang, Schauspiel und Tanz und spielte auf Grund dieser Ausbildung an der Hamburgischen Staatsoper mit. Die ersten Bausteine in Richtung großer Star waren für Shirin David also gelegt. 

Shirin David: Rapperin aus Hamburg wird Filmstar

Shirin David wurde bereits in jungen Jahren auf Erfolg ihm Showbiz gepolt. Kein Wunder, dass die Künstlerin aus Hamburg Anfragen von großen deutschen Filmunternehmen erhielt und das Jahr 2015 das Jahr der Filmerfolge bei ihr wurde. 2015 spielte Shirin David neben Elyas M'Barek in "Fack ju Göhte 2" mit und im gleichen Jahr auch noch bei "Kartoffelsalat - Nicht fragen!", eine Filmproduktion der bekanntesten deutschen YouTubern. Bleibt abzuwarten, welche Filmunternehmen in der Zukunft noch so an ihrer Wohnung in Berlin klopfen werden. Alles zum Leben, der Karriere und dem Style der Rap-Queen.

Shirin David: Neben Elyas M'Barek in "Fack ju Göhte 2"

"Fack ju Göhte 2" aus dem Jahr 2015 ist die Fortsetzung des ersten Teiles rund um die Hauptrollen Elyas M'Barek als Zeki Müller und Karoline Herfurth als Lisi Schnabelstedt. Shirin David, die 2017 in der DSDS-Jury saß, spielt in dieser deutschen Filmkömodie von Constantin Film eine junge Kellnerin in einer Bar in Thailand, die der Rolle von Elyas M'Barek etwas zu trinken sowie einen Schwimmreifen für den Fluss verkauft. 

Der Auftritt der Rapperin aus Hamburg dauert im geschnittenen Film rund 30 Sekunden und trotzdem war "Fack ju Göhte 2" der zweiterfolgreichste Film in den deutschen Kinos, direkt hinter "Star Wars - Das Erwachen der Macht". Auch wenn es sich die Fans von Shirin David gewünscht hätten, war sie leider nicht Teil der "Fack ju Göhte 3"-Crew. Dafür war aber eine andere prominente Besetzung zu sehen. So spielten unter anderem die Spieler des FC Bayern München, David Alaba, Mats Hummels und Joshua Kimmich, in dem Kinofilm mit.

Shirin David: YouTuber drehen Horror-Komödie

Auch die deutsche Horror-Komödie "Kartoffelsalat - Nicht fragen", in die die Rapperin Shirin David mitspielte, stammt aus dem Jahr 2015 und ist besonders bekannt für seine Youtuber-lastige Besetzung. So hatten Youtube-Stars wie Dagi Bee, Bianca Heinicke, Die Außenseiter, FreshTorge, Die Lochis, Flying Uwe und Simon Desue neben der Rapperin Shirin David aus Hamburg eine Rolle in dem Film ""Kartoffelsalat - Nicht fragen". Shirin David, die mit der Instagram-Influencerin Patricia auch eine Schwester hat, spielt in diesem Film Heinke. Die Horror-Komödie mit Shirin David rund um eine Zombie-Invasion in einer Schule kam in Deutschland gar nicht gut an. IMBb vergab bei ihrer Bewertung nur 1,3 von 10 möglichen Punkten. So lief die Musik-Karriere von Shirin David

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare