Gefährlicher Unfall

„Schock und massive Schmerzen“: Simon Cowell bricht sich bei Fahrradsturz den Rücken

Simon Cowell verletzte sich schwer bei einer Testfahrt mit einem Elektrofahrrad. Nun leide er unter einem "Schock und massiven Schmerzen".
+
Simon Cowell verletzte sich schwer bei einer Testfahrt mit einem Elektrofahrrad. Nun leide er unter einem „Schock und massiven Schmerzen“.

„America's Got Talent“-Juror Simon Cowell stürzte mit seinem E-Bike und verletzte sich schwer. Der Musikproduzent musste sich einer langen Not-Operation unterziehen. Nun steht seine Rückkehr zu der Castingshow auf der Kippe.

Wie gefährlich ein E-Bike sein kann, musste der Musikproduzent Simon Cowell nun schmerzhaft erfahren: Bei einer Testfahrt auf dem Hof seines Hauses in Malibu stürzte er vergangenes Wochenende mit seinem neuen Elektrofahrrad, brach sich den Rücken und musste sich einer sechsstündigen Not-Operation unterziehen. Wie sein Sprecher gegenüber der britischen „Daily Mail“ bestätigte, hatte er sich an mehreren Stellen das Rückgrat gebrochen.

Allerdings hätte die Verletzung eines Insiders gegenüber „The Mirror“ zufolge „viel, viel schwerwiegender“ sein können, außerdem habe der Aufprall sein Rückenmark nur „um etwa einen Zentimeter“ verfehlt - er hätte „gelähmt sein können“. Ein Freund der Familie berichtete gegenüber „Daily Mail“, dass es Cowell nun wieder „gut geht“, aber dass er unter „Schock und massiven Schmerzen“ stehe. Auf Instagram und Twitter warnte Cowell: „Ein guter Rat: Wenn ihr ein elektrisches Trailbike kauft, lest das Handbuch, bevor ihr zum ersten Mal damit fahrt. Ich habe mir einen Teil meines Rückens gebrochen. Vielen Dank an alle für die freundlichen Nachrichten.“

Teilnahme bei „America's Got Talent“ unsicher

Aktuell liege Cowell im Krankenhaus. Wann der 60-Jährige allerdings wieder arbeiten kann, sei noch nicht klar. Zudem stehe seine Teilnahme bei den nächsten Staffeln von „Britain's Got Talent“ und „American's Got Talent“ auf der Kippe. Die Zeitschrift „The Sun“ zitierte eine Quelle: „Wenn es nach ihm ginge, würde er am Montag wieder an die Arbeit gehen.“ Allerdings sei es noch zu früh, um seine Rückkehr konkret festmachen zu können. Die 15. Staffel von „AGT“ startet bereits am Dienstag, 11. August.

Zu einem Unfall kam es bereits 2017, als der Entertainer in London die Treppe hinunterfiel. Danach erklärte er, dass er gesünder leben wolle. „Manchmal werden wir daran erinnert, dass wir nicht unbesiegbar sind, und das war sicherlich meine Warnung“, erklärte er damals gegenüber „The Sun“.

Simon Cowell ist durch mehrere Shows im englischsprachigen Fernsehen wie „America's Got Talent“, „The X Factor“ oder „Britain's Got Talent“ bekannt geworden. Seit 2013 ist er mit Lauren Silverman liiert. Das Paar hat einen gemeinsamen Sohn, Silverman hat einen weiteren Sohn aus einer früheren Beziehung.

teleschau

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare