The Masked Singer-Star

Ruth Moschner (ProSieben) trotzt Tanz-Tragödie – Rückkehr ins Rampenlicht

Ruth Moschner moderierte „Grill den Henssler“ (Vox) und „The Masked Singer“. Jetzt kehrt ProSieben-Moderatorin mit einer neuen TV-Show zurück ins Rampenlicht.

  • Ruth Moschner ist eine deutsche TV-Moderatorin
  • Sie moderierte „The Masked Singer“ und „Grill den Henssler“
  • Jetzt enthüllte ProSieben-Moderatorin Ruth Moschner ihre neue TV-Show

Bremen/München - Da traut sich TV-Moderatorin Ruth Moschner (Vox) einiges: Gerade noch war die einstige „Grill den Henssler“-Moderatorin bei der Gesangsshow „The Masked Singer“ auf ProSieben zu sehen. Jetzt enthüllte die 44-jährige Münchnerin Ruth Moschner ihren neue Show, die sie trotz einer Tanz-Tragödie moderieren wird.

NameRuth Moschner
Geboren11. April 1976 (Alter 44 Jahre), München
Größe1,69 Meter
AusbildungWerner-Heisenberg-Gymnasium
FilmeRosamunde Pilcher, Vollkommen unerwartet, African Race - Die verrückte Jagd nach dem Marakunda

Ruth Moschner (ProSieben): TV-Moderatorin überrascht mit neuer Show trotz Tanz-Tragödie in der Vergangenheit

Wenige Fans der einstigen und langjährigen Kollegin von TV-Koch Steffen Henssler wussten: Die beliebte Moderatorin hat das Tänzer-Gen. Bereits in jungen Jahren zog es Ruth Moschner nicht nur zum Fernsehen, sondern auch zum Ballet. Der 44-jährige Vox-Star erhielt aufgrund ihrer außerordentlichen Ballet-Leistungen sogar ein Tanz-Stipendium der Heinz-Bosl-Stiftung. Tragischerweise hielt ihre vielversprechende Tanz-Karriere nicht lange an - aufgrund gesundheitlicher Probleme gab Ruth Moschner ihre Ballet-Ausbildung auf.

Ruth Moschner schockiert mit ihrer Tanz-Tragödie (Montage).

Das Rampenlicht wollte Ruth Moschner nämlich trotzdem nicht missen, sodass sie vermehrt am Theater auftrat. Weitere Auftritte im deutschen Fernsehen verhalfen ihr schließlich zu nationaler Bekanntheit und auch ihr beruflicher Ehrgeiz machte sich bezahlt. Schließlich glaubt Ruth Moschner auch nicht an die Ehe - und ist ein wahres Arbeitstier. Jetzt geht die bekannte ProSieben- und Vox-Moderatorin wieder unter die Tänzer - trotz ihrer missglückten Ballet-Karriere.

Ruth Moschner (ProSieben): TV-Moderatorin hat neue Tanz- und Musik-Show „Wer sieht das denn?!“ mit Quiz-Elementen

Wer könnte besser Auftritte moderieren und dabei einen eleganten Spagat zwischen Quiz und Show hinlegen als Ruth Moschner? Bei ihrem neuen TV-Job bekommt die Ex-„Grill den Henssler“-Moderatorin nämlich eine neue Show auf ProSieben. Die TV-Sendung trägt den Namen „Wer sieht das denn?!“ und startet an einem Dienstag, 21. Juli 2020. Ihre neue Fernsehshow soll mit Abstand das spektakulärste, glamouröseste Quiz der Welt sein und „wenn Show und Quiz ein Kind hätten, käme DAS dabei heraus“, freute sich Moschner auf Instagram.

Bei ihrer neuen ProSieben-Show treten zwei Promi-Teams gegeneinander an - und kriegen verschiedene Auftritte von Akrobaten, Musikern und Tänzern zu sehen. Der knifflige Hintergrund des Ratespiels ist, dass sie detaillierte Fragen zu den Auftritten bekommen. Demnach könnte beispielsweise die Frage gestellt werden, mit welcher Hand der Akrobat nach seinem dreifachen Salto in das Trapez gegriffen hat. Ganz neu ist die TV-Show von Ruth Moschner jedoch nicht, in Kanada gab es bereits ein ähnliches Format mit dem Namen „Watch!“.

Ruth Moschner (ProSieben) trotzt Tanz-Tragödie - Moderatorin beweist in Musikshows wie „The Masked Singer" ihr Talent

Dass die beliebte Ruth Moschner ein Gefühl für spektakuläre Auftritte hat und auch sehr detailverliebt ist, bewies sie vor kurzem bei der ProSieben-Show „The Masked Singer“. Dort musste die TV-Moderatorin und einstiger „Grill den Henssler“-Star prominente und verkleidete Sänger anhand ihrer Gesangsstimme erraten. Richtig detailversessen äußerte Ruth Moschner bei „The Masked Singer" ihre Vermutungen und bewies oft einen richtigen Riecher.

Auch für ProSieben ist Ruth Moschner die ideale Frau für die Rateshow. „Sie kennt sich mit überraschenden Rateshows aus wie wohl niemand sonst im deutschen TV“, verkündete das Presseportal von ProSieben. Bisher sind drei Folgen für die neue Sendung von Ruth Moschner angesetzt. Voller Tatendrang, trotz ihrer Tanz-Tragödie in der Vergangenheit, startet die TV-Moderatorin ihren neuen Job. Schließlich hatte sie vor kurzem auch eine lange Auszeit - denn da verschwand TV-Star Ruth Moschner spurlos. Nun ist die hübsche Blondine zurück und stellt Ekel-Belästiger mit ihrer Aktion #FahrzurHöhle an den Pranger.

Quelle: nordbuzz.de

Rubriklistenbild: © Horst Ossinger/Hendrik Schmidt/dpa/picture alliance

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare