Nach Jenke-Reportage

Oliver Pocher: Heftig! RTL-Comedian lässt sich seinen Po aufspritzen

Oliver Pocher hat sich für eine Schönheits-OP unters Messer gelegt. In seiner RTL-Show enthüllt er sein Geheimnis und nimmt einen Reporter auf den Arm.

Köln - RTL-Star Oliver Pocher ist sich für kaum einen Witz zu schade und wer ihn kennt, der weiß: Für den ein oder anderen Scherz bricht der Komiker auch Tabus. Im Rahmen seiner TV-Show „Pocher - Gefährlich ehrlich!“ machte sich der Witzbold über das schockierende Jenke-Experiment lustig. Reporter Jenke von Wilmsdorff unterzog sich in 100 Tagen extremen Operationen und versuchte, seine Jugend zurückzugewinnen. Das bot eine klare Steilvorlage für den 42 Jahren alten Oli. Denn jetzt enthüllte er, dass er auch einige Schönheitsoperationen an sich durchführen ließ.

Name:Oliver Pocher
Geboren:18. Februar 1978 (Alter 42 Jahre), Hannover
Größe:1,7 m
Ehepartnerin:Amira Pocher (verh. 2019), Alessandra Meyer-Wölden (verh. 2010–2014)
Fernsehsendungen:Pocher – gefährlich ehrlich!, Die Oliver Pocher Show (2009 – 2011), Rent a Pocher (2003 – 2006), Promi Big Brother, Schmidt & Pocher (2007 – 2009)

Oliver Pocher (RTL): TV-Komiker und Ehemann von Amira enthüllt Schönheits-OP in Jenke-Parodie

Nur selten gibt es für den RTL-Komiker Oliver Pocher ein Thema, über das er nicht Witze machen kann. Eingeschworene Fans des Ehemannes von Amira Pocher wissen, für seine Scherze schlägt der TV-Star gerne einmal über die Stränge. Bekannt ist der RTL-Komiker auch für seine Parodien, in denen er bekannte Stars auf den Arm nimmt. Dass er für eine Parodie jetzt ans Äußerste geht, könnte für den ein oder anderen Fan jedoch eine Überraschung sein.

Zuletzt sorgte nämlich der Reporter Jenke von Wilmsdorff (55 Jahre) mit einem extremen Experiment für Aufsehen. Für den Sender ProSieben ließ sich der Fernsehstar auf etliche Schönheitsoperationen ein, um in 100 Tagen ganze 20 Jahre jünger auszusehen. Sowohl unter Ärzten als auch unter TV-Zuschauern sorgte das Experiment für Entsetzen. Die extreme Veränderung Jenkes nahm jetzt Oliver Pocher in seiner eigenen RTL-Show zum Anlass, um über seine eigenen kosmetischen Behandlungen auszupacken.

Oliver Pocher: RTL-Komiker unterzieht sich vor der Kamera schmerzhaften Schönheitsoperationen

In einer neuen „Pocher - Gefährlich ehrlich!“-Folge zeigte der TV-Comedian eine heftige Transformation. Um dem Schönheitsideal einer Frau näherzukommen, ging es für Oliver Pocher zum Schönheitschirurgen. Bei dem Beauty-Doc zog der Scherzkeks blank und zeigte der Öffentlichkeit seinen Allerwertesten, den er sich mit Wasser aufspritzen ließ. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Sichtlich stolz tanzte der Komiker aus Hannover vor der Kamera und präsentierte seinen neuen und runden Po.

Oliver Pocher unterzog sich im TV mehreren Schönheitseingriffen (nordbuzz.de-Montage).

Doch dabei blieb es nicht, denn auch die Lippen von Oli mussten dran glauben. Der bekannte TV-Host ließ sich die Lippen aufspritzen. Den vollen Knutschmund malte sich Pocher daraufhin mit einem pinken Lippenstift an. Natürlich durfte auch das passende Make-up nicht fehlen. Aufgeklebte Wimpern und eine gründliche Maniküre rundeten den weiblichen Look ab.

Oliver Pocher: Ehemann von Amira schreit wie am Spieß beim Waxing - Twitter-User feiern die Jenke-Parodie

Wirklich schmerzvoll waren jedoch nicht die krassen Schönheitsoperationen von Oliver Pocher, sondern eine andere Behandlung. Denn der 42 Jahre alte TV-Star litt wahrlich Höllenqualen, als es für ihn zum Waxing ging. Er ließ sämtliche Haare von der Brust und der Bikini-Zone entfernen und sogar seine Augenbrauen abreißen - unter fiesen Schreien. Rückblickend staunte seine Frau Amira nicht über die extremen Schönheitsoperationen, sondern vor allem über die Figur des Komikers: „Fällt dir eigentlich auf, wie schlank du damals warst?“, witzelte die schwangere Amira.

Die schmerzvolle Tortur ist zum Glück schon lange vorbei. Schließlich handelte es sich bei den Schönheitsoperationen schon um drei Jahre altes Videomaterial, das der Pocher für die Jenke-Parodie heraus kramte. Auf der Online-Plattform Twitter feiern ihn die User für seine humorvolle Parodie: „Geile Sendung heute“, freute sich ein Fan. Aktuell befindet sich das humorvolle Paar zum Glück nicht im Schönheits-Wahn, sondern eher in einer Weihnachtseuphorie. So beichtete Amira Pocher ein trauriges Geheimnis aus ihrer Kindheit - und erklärt, warum ihr das Weihnachtsfest besonders wichtig ist.

Rubriklistenbild: © dpa/picture alliance/Uwe Anspach & dpa/picture alliance/Rolf Vennenbernd

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare