Wendler & Pocher plötzlich dicke Freunde

Oliver Pocher (RTL): Irrer Plan für Wendler-Hochzeit - Comedian will Trauzeuge und Patenonkel werden

Oliver Pocher und Michael Wendler scheinen sich mittlerweile wieder gut zu verstehen. Die beiden TV-Sternchen lästern nun sogar gemeinsam über Laura Müller. Dabei bringt sich Oli Pocher als Lauras Trauzeuge und bester Freund der Wendler-Familie ins Spiel.

  • Oliver Pocher und Michael Wendler lieferten sich monatelang einen großen Cyber-Krieg.
  • Mittlerweile haben sich der Comedian aus Hannover und der Schlagerstar ausgesprochen.
  • Gemeinsam zogen Oliver Pocher und Michael Wendler nun sogar über Laura Müller her.

HannoverOliver Pocher und Michael Wendler waren lange Zeit nicht gut aufeinander zu sprechen. Seitdem der Bashing-König aus Hannover und der Schlagerstar sich vor einiger Zeit allerdings ausgesprochen haben, herrscht Waffenstillstand zwischen den einstigen Erzfeinden. RTL-Komiker Oliver Pocher und Mallorca-Schlagerstar Michael Wendler wurden nun sogar beim Tratschen erwischt – Ziel der Stereo-Läster-Attacke war Wendlers angeblich Liebste: Laura Müller. Oliver Pocher hingegen schwingt bringt sich als Lauras Patenonkel und Trauzeuge in Stellung.

Geboren:18. Februar 1978 (Alter 42 Jahre), Hannover
Größe:1,7 m
Kinder:Nayla Alessandra Pocher, Elian Pocher, Emanuel Pocher
Ehepartnerinnen:Amira Pocher (verh. 2019), Alessandra Meyer-Wölden (verh. 2010–2014)
Eltern:Gerhard Pocher, Jutta Pocher

Oliver Pocher (RTL): Einladung zu Michael Wendlers Hochzeit – Comedian nicht interessiert

Das Coronavirus* treibt noch immer sein Unwesen auf der Welt und macht vielen Planungen einen Strich durch die Rechnung. Konzerte, Demos und sämtliche Großveranstaltungen sind vorerst abgesagt. Auch Hochzeiten sind mit großer Vorsicht zu genießen und nur unter bestimmten Vorlagen erlaubt. Das kommt für Schlagersänger Michael Wendler und seiner Ehefrau ziemlich ungelegen.

Die beiden wollten sich eigentlich am Sonntag, 2. August 2020 das Jawort geben. Obwohl die standesamtlichen Dokumente bereits unterzeichnet sind, sollte es nun eine große Feier in Las Vegas (Nevada/USA) geben. Doch ob und wann die fette Hochzeitsparty steigen kann ist derzeit nicht abzusehen. Angeblich soll es im September endlich so weit sein, aber so richtig weiß das niemand.

Oliver Pocher und Michael Wendler waren lange Zeit zerstritten. Nun lästern sie gemeinsam über Laura Müller (nordbuzz.de-Montage).

Unter den Gästen von Michael Wendler und Laura Müllers Hochzeit soll auch Ex-Erzfeind Oliver Pocher sein. Obwohl der Comedian aus Hannover noch vor einigen Wochen über die 19-jährige Freundin des Schlager-Onkels herzog, und vom Wendler-Daddy angezeigt wurde, bekam der „Pocher – gefährlich ehrlich“-Star eine Einladung. Doch Oli machte ziemlich schnell deutlich, was er von den Hochzeitsplänen vor laufender Kamera hält. Bei ihm selbst ist allerdings gerade Stress mit Amira angesagt. Grund dafür ist der Sänger Xavier Naidoo.

Auf Instagram sagte Oliver Pocher: „Du hast mich auch freundlicherweise eingeladen, ich habe aber schon gleich gesagt, nein, das kann nichts werden, weil wir schon so viele peinliche Hochzeiten hatten.“ Als Beispiel nannte der 42-Jährige unter anderen Sarah Connor und Marc Terenzi. Von Selbstvermarktung halte der Hannoveranner nämlich nichts.

In der TV-Doku zu Michael Wendler und Laura Müllers Hochzeit legte der Comedian noch einen darauf uns sagte „Ich finde das furchtbar, vor der Kamera zu heiraten. Wenn ich da hinkommen würde, wäre es mit einer klaren Funktion, die in irgendeiner Art und Weise mit RTL zu tun hätte und wo ich meine Haltung repräsentieren könnte.“ Damit ist es wohl klar: Oliver Pocher und Ehefrau Amira werden nicht zur großen Wendler-Hochzeit kommen, oder vielleicht doch?

Michael Wendler zieht über Ehefrau Laura Müller her – Oliver Pocher bietet sich als Trauzeuge und Patenonkel an

Das letzte Wort in Bezug auf die große Tamtam-Hochzeit von Michael Wendler und Laura Müller scheint noch nicht gesprochen. Kürzlich war der Schlagerstar, nämlich im Podcast „Die Pochers hier!“ von Oliver und Amira Pocher zu Gast. Dort scherzten die einstigen Erzfeinde über die anstehende Hochzeit. Erstaunlicherweise ließ sich Michael Wendler sogar von den Bashing-Attacken des Comedians anstecken und lederte heftig gegen seine eigene Ehefrau.

Während der Aufzeichnung schlug Oliver Pocher vor: „Ich werde der Trauzeuge von Laura“ und fragte kurz darauf: „Gibt es denn keine beste Freundin? Trauzeuge ist schon ein Schritt“, scherzte der Comedian. Michael Wendler antwortete: „Ja definitiv, oder der Patenonkel, da muss man immer Kohle geben“ und spielte damit auf das junge alter seiner Ehefrau an. Zwichen dem Schlagerstar und Laura Müller liegen 23 Jahre Altersunterschied. Darüber macht sich Oliver Pocher auch in einem Wendler-DSDS-Sketch lustig.

Auch Amira Pocher konnte sich ihr Kommentar nicht verkneifen und scherzte: „Der Oli wird Patenonkel von Laura!“. Für den 42-Jährigen offenbar kein Problem: „Kinder mag ich ja, da habe ich kein Problem mit“. Mittlerweile wartet der Komiker schon auf sein fünftes Kind, berichtete nordbuzz.de. Eigentlich ist Laura Müller die fiesen Sprüche von Oliver Pocher ja schon gewohnt, aber dass nun auch noch ihr eigener Ehemann über sie herzog, dürfte ihr bestimmt nicht gefallen haben. Bisher hat sich die Frischvermählte noch nicht geäußert.

Könnte es also doch noch Hoffnung für die Pocher-Präsenz auf der Wendler-Hochzeit geben? Es scheint so. Auch wenn Oli nichts von Selbstvermarktung hält, könnte die TV-Trauung eine Steilvorlage für seinen nächsten Sternchen-Diss, oder Content für seine „Pocher - gefährlich ehrlich“-Show bieten – es bleibt also spannend.

Oliver Pocher (RTL): Michael Wendler ist skeptisch – wie wird sich der TV-Komiker entscheiden

Das ständige hin und her von Oliver Pochers Stellungnahme in Bezug auf die große TV-Hochzeit scheint auch Michael Wendler etwas zu verwirren. Zum Schluss sagte er: „Die Einladung für Oliver Pocher steht. Aber wie, das immer so ist, man erzählt sich viel, wenn man sich sieht: Ich komme und freue mich und wenn es so weit ist, dann haben die doch keine Zeit".

Weiter fügte der Schlager-Onkel noch hinzu: „Ich bin gespannt, wie sehr ich mich auf die Zusage von Oliver Pocher verlassen kann“. Mal sehen, ob sich der Comedian wirklich dazu überreden lässt an dem großen TV-Spektakel teilzunehmen und sich dafür in einen Smoking schmeißt - zuzutrauen wäre es ihm jedenfalls. Jetzt macht der Hannoveranner aber erstmal Frankreich unsicher und muss seine abgetauchte Ex-Frau finden. * 24hamburg.de und nordbuzz.de sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.

Rubriklistenbild: © Rolf Vennenbernd/picture alliance/dpa & Rolf Vennenbernd/picture alliance/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare