Schlager-Star verärgert

Oliver Pocher: Neuer Wendler-Krieg? Ex-DSDS-Juror rächt sich an Comedian

Oliver Pocher schießt erneut gegen Ex-DSDS-Juror Michael Wendler. Das lässt der Mann von Laura Müller nicht auf sich sitzen und rächt sich auf Instagram.

Köln/Florida - Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn: Oliver Pocher. So manch ein Influencer fürchtet den RTL-Komiker sogar. Denn seit Längerem hetzt der Spaßvogel gegen deutsche Promis, die ihr Geld hauptsächlich über die Vermarktung via Instagram verdienen. Bekannt wurden seine humorvollen Seitenhiebe durch die Parodien über Schlagersänger Michael Wendler und Ehefrau Laura Müller. Wer dachte, der TV-Comedian hätte inzwischen das Kriegsbeil begraben, der täuscht sich gewaltig: Der „Egal“-Interpret schoss jetzt heftig zurück.

Name:Oliver Pocher
Geboren:18. Februar 1978 (Alter 42 Jahre), Hannover
Größe:1,7 m
Ehepartnerin:Amira Pocher (verh. 2019), Alessandra Meyer-Wölden (verh. 2010–2014)
Fernsehsendungen:Pocher – gefährlich ehrlich!, Die Oliver Pocher Show (2009 – 2011), Rent a Pocher (2003 – 2006), Promi Big Brother, Schmidt & Pocher (2007 – 2009)

Oliver Pocher (RTL): TV-Komiker und Ehemann von Amira schießt gegen Instagram-Influencer seit Wendler-Parodie

Ob Ex-Bachelorette Gerda Lewis, Schauspielerin Anne Wünsche oder auch Tennis-Legende Boris Becker, nur wenige TV-Sternchen blieben von RTL-Komiker Oliver Pocher verschont. Bekanntermaßen hat nämlich der Ehemann von Amira Pocher stets einen flotten Spruch auf den Lippen. Im Rahmen seiner RTL-Show „Pocher - gefährlich ehrlich!“ trieb es das Ehepaar sogar weiter und erlaubte sich dabei den ein oder anderen Spaß mit den deutschen Promis. Auch auf Instagram gingen die Stänkereien weiter, dort postete der 42-Jährige aus Hannover regelmäßig die „Bildschirmkontrolle“ und hetzte gehörig drauf los.

Rückblickend fing der Influencer-Beef mit der Parodie über Schlager-Star Michael Wender und seiner geliebten Laura Müller an. Dort witzelte der Scherzkeks gemeinsam mit seiner Amira herum und unterhielt damit etliche Instagram-User. Ein regelrechter Hype entstand, sodass der TV-Sender RTL eine Fernsehshow schuf, bei der die beiden Parteien ihren Konflikt begraben konnten. Scheinbar lag danach auch keinerlei Streit mehr in der Luft und Frieden machte sich zwischen Wendler und Pocher breit - doch zu früh gefreut.

Oliver Pocher: RTL-Komiker und „Gefährlich ehrlich!“-Star hetzt erneut gegen Michael Wendler

Denn Oli konnte es nicht lassen: Zur Freude einiger Fans fing der RTL-Comedian wieder an, gegen seinen einstigen Rivalen zu sticheln. Schlager-Star Michael Wendler äußerte nämlich öffentlich mehrmals kritische Corona-Theorien und sprach sich als passionierter Donald-Trump-Anhänger aus. Dafür erntete der Ehemann von Laura Müller nicht nur einen fetten Shitstorm, sondern kündigte daraufhin seinen Platz in der DSDS-Jury.

Oliver Pocher macht sich über den Wendler lustig. Jetzt schlägt der Schlagersänger zurück (nordbuzz.de-Montage).

„Er glaubt ja immer noch, dass wenn er mit der Kreditkarte von seinem Konto abhebt, dass er Geld drauf hat“, witzelte Spaßvogel Oli auf Instagram. Die Aussage des Telegram-Nutzers Michael Wendler, dass Deutschland sich zu einer Diktatur entwickeln würde, war ebenfalls ein gefundenes Fressen für Pocher. In seinem Instagram-Video kritisierte der Komiker die Aussagen des Wendler und untermalte seine Aussagen mit einem satirischen Corona-Video des Komikers Klaas Heufer-Umlauf. Die ganze Häme konnte der deutsche Schlagersänger natürlich nicht auf sich sitzen lassen und holte zum Gegenangriff aus.

Oliver Pocher (RTL): TV-Comedian schießt gegen Michael Wendler - Schlager-Sänger rächt sich auf Instagram

Auf Instagram rächte sich Michael Wendler und schimpfte über den 42 Jahre alten Pocher. Dort betitelte der Partner von Influencerin Laura Müller den Komiker als „Mobber und Hetzer“. Außerdem schoss der „Egal“-Interpret gegen RTL und verstand nicht, wie der TV-Sender dem Comedian Oliver Pocher eine eigene Sendung geben konnte. Selbst sein Ex-Manager Markus Krampe bekam vom umstrittenen Wendler ordentlich sein Fett weg. Krampe hatte es in der Vergangenheit nicht leicht, schließlich bekam der Wendler-Manager sogar Morddrohungen.

Der einstige Wendler-Manager verkündete jetzt das Ende der gemeinsamen Zusammenarbeit, verriet RUHR24.de*. Auf Instagram schimpfte der Musiker: „Schade, dass du eingeknickt bist. Er hatte nicht den Anstand, diesen Schritt vorab mit mir zu besprechen.“ Vermutlich hätte Manager Markus Krampe wegen des medialen Drucks das Management abgelegt, erklärte Michael Wendler. Bisher äußerte sich Comedian Oliver Pocher noch nicht über das Wendler-Aus von Markus Krampe, Fans dürften sich aber jetzt schon freuen. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Rubriklistenbild: © Christian Charisius/dpa/picture alliance & Tobias Hase/dpa/picture alliance & Patrick Seeger/dpa/picture alliance

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare